Projekt

Kunstheilbad Dangast

Dangast, das älteste und südlichste Nordseebad Deutschland und ehemaliger Künstler Hot-Spot ist verstaubt. Dem Ort fehlt ein modernes Gewand, dass neben den üblichen Touristen eine jüngere, dynamische Zielgruppe erreicht und dabei die Anwohner mit Stolz erfüllt.

Eine Kombination aus alten Elementen gepaart mit moderne Gestaltung unter Beachtung des Kunstaspektes soll genau dies erfüllen.

Das touristische Vermarktungskonzept erstreckt sich von der Geschäftsausstattung und Printmedien bis hin zur App, Website und Social Media, wo Workshops und Events promotet werden. Neben den Aktivitäten bietet der Ort aber auch Kosmetik und Merchandise Produkte an, die die Gestaltung vor Ort überall sichtbar macht.

Abschlussarbeit von Lüka Grüssing

Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Optimale Designs für die wirksame Werbung Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Mit Designhüllen Geld verdienen Print- vs. Onlinewerbung Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40