Projekt

Buchgestaltung – Ich bin Robert, Wanda und Bobby

Robert B. Oxnam, renommierter Ostasienexperte und langjähriger Präsident der amerikanischen Asien-Gesellschaft, schreibt in seinem Buch »Ich bin Robert, Wanda und Bobby« über seine Erkrankung. Er leidet an einer dissoziativer Identitätsstörung, von welcher er jedoch jahrelang nichts wusste.

Erst im Zuge einer Therapie zeigt sich nicht nur ihm, sondern auch seinem Therapeuten und auch dem Leser der Hintergrund seiner Persönlichkeitsstörung.

Der Titel benennt seine drei Wichtigsten Persönlichkeiten. Die mehreren Lagen des Covermaterials spiegeln diese drei Personen, die ihn ausmachen, wieder und reflektieren deren Verbundenheit. Im Innenteil des Buches finden sich räumliche Trennungen, um jeder Persönlichkeit ihre eigene Stimmung zu geben.

Dieses Buch ist im Rahmen des Studiums gestaltet worden und wurde nicht publiziert.

Designer
Anastasia Marx

Betreuer
Prof.in Annette le Fort
Prof. André Heers

Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany Die Wohnung ins rechte Licht rücken Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Portrait: Sigmar Polke, Ralph Ueltzhoeffer – Biographie als Kunst Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40