Projekt

Spam me

Spam ist nervig aber dieser entsteht durch unbefriedigte Bedürfnisse und Missstände und zeigt uns auf eine nervige art, an welchen Themen wir arbeiten müssen.

Seit dem 22. April 2015 sicherte ich die besten Spam Mails, um diese zu analysieren und gestalterisch auszuwerten.

„Spam me“ ist das Ergebnis dieser Sammlung und meine Bachelor Arbeit im Fachbereich Kommunikationsdesign.

Um darüber Aufzuklären besteht das Projekt Spam me aus einem Magazine und einem Ausstellungskonzept. Die Aufgabe des Magazins ist es mit Artikeln, Gestaltungen und Visualisierungen den Leser zu informieren, während die Ausstellung es schaffen soll Aufmerksamkeit für dieses unbeliebte Thema zu schaffen.

Im Spamzine sind mit Augemented Reality Links (Artivive app), zu Animationen verknüpft, die auf Gestaltungen im Heft basieren, welche auf in der Ausstellung gezeigt werden.

Alle verwendeten Mail-Texte und Betreffe sind originale Mails. Um ihren Wortlaut beizubehalten, sind sie in Deutsch und Englisch.

Designer
Jutta Babak

Mentoren
Prof. Jürgen Huber
Carsten Giese

Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Printmedien in Unternehmen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Mit Designhüllen Geld verdienen Print- vs. Onlinewerbung 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Die Wohnung ins rechte Licht rücken Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40