Projekt

Novum Redesign

Die Novum ist Deutschlands ältestes Grafik-Magazin. 1924 hieß sie noch Gebrauchsgraphik und saß in Berlin. Das letzte Redesign fand vor 14 Jahren statt. Nun haben wir das Editorial Design der Novum der Zeit angepasst. Unter anderem: Ein klare Trennung von Novums regulärem Inhalt und den Spezial-Themen in der “Novum +” und des Showrooms. Neue Schriften vom britischen Font-Label Fontsmith: FS Dillon, Elliot und Sally sind die Schriften der Wahl. Dazu einen neues Papier – ungestrichenes Tauro bietet auch taktile Reize.

Agentur
Melville Brand Design
Florian Brugger, Lars Harmsen
http://www.melvilledesign.de

Creative Director
Johannes König

Art Director
Dominic Brighton