Projekt

Corporate Identity für Josephine Rais

Josephine Rais ist selbstständige Gestalterin und Illustratorin aus Berlin. Fokus ihrer Arbeit sind Illustrationen für unterschiedliche Medien, Branding und Konzeption. Das Gestaltungskonzept ihrer Corporate Identity spiegelt ihre variablen Fähigkeiten wieder, die auf konzeptionell starken Konstrukten aufgebaut sind. Im Zentrum steht stets die Arbeit selbst. Ziel der visuellen Sprache ist die Vielseitigkeit der Designerin zu veranschaulichen und die Verbindung zwischen strategischer Gestaltung und den farbenreichen Illustrationen herzustellen. Die Schrift „Zuckerl“ ist das zentrale Gestaltungselement der Corporate Identity. Die variable Grotesk Schrift interpoliert von einer Text-Font zu einer Display-Font und visualisiert den fließenden Übergang der Kompetenzbereiche von Josephine Rais.

Designer
Josephine Rais
Daniel Stuhlpfarrer