Projekt

Under Water Over Flow

Die aktivistische Thesis und kreislauffähige Kollektion “Under Water Over Flow” untersucht die Verschmutzung der Ozeane durch Mikroplastik und zeigt Alternativen aus sortenrein trennbaren und recycelbaren Materialen nach dem Cradle-to-Cradle-Prinzip. Verarbeitung und Fragmentierung fordern eine bewusste Auseinandersetzung mit dem Thema ein.

Auch die Verarbeitung, Typografie und Komposition des Buchs fordert eine aktive Auseinandersetzung mit Medium, Material und Inhalt ein. Neben Materialien aus nachhaltig zertifizierten Quellen wurde eine sortenrein trennbare Alternative zu klassischen Bindungen entwickelt.

Modedesigner
Claudia Bumb

Grafikdesigner
Christian Vukomanovic