Der BuchBauKasten bietet einen Überblick über die Elemente der haptischen Buchgestaltung. Die vielfältigen Bindungen, Einbände, Falzungen und Ausstattungen können untereinander frei kombiniert werden. Manche Kombinationen scheinen unmöglich. Im freien Umgang mit den Techniken entstehen neue Ideen für unkonventionelle Bücher und Buchobjekte.

Der BuchBauKasten ist vielseitig einsetzbar; als Lehrmaterial für Studierende und Lehrlinge oder als Inspiration für Gestalter*innen und Künstler*innen. Er eignet sich auch für Kundengespräche in Druckereien, Buchbindereien und Verlagen.

Um die Produktion der Schachtel mit Legekarten zu finanzieren, läuft bis 2. April eine Crowdfunding-Kampagne auf StartNext.

BuchBauKasten

BuchBauKasten

Der BuchBauKasten bietet einen Überblick über die Elemente der haptischen Buchgestaltung. Die vielfältigen Bindungen, Einbände, Falzungen und Ausstattungen können untereinander frei kombiniert werden. Manche Kombinationen scheinen unmöglich. Im freien Umgang mit den Techniken entstehen neue Ideen für unkonventionelle Bücher und Buchobjekte.

Der BuchBauKasten ist vielseitig einsetzbar; als Lehrmaterial für Studierende und Lehrlinge oder als Inspiration für Gestalter*innen und Künstler*innen. Er eignet sich auch für Kundengespräche in Druckereien, Buchbindereien und Verlagen.

Um die Produktion der Schachtel mit Legekarten zu finanzieren, läuft bis 2. April eine Crowdfunding-Kampagne auf StartNext.

BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
BuchBauKasten
Edit