Projekt

Form Forscher – Buchstaben neu entdecken

Heutzutage können nicht nur professionelle Gestalter, sondern auch Laien mit Schrift arbeiten. Nahezu jedermann erstellt im Alltag Emails und Dokumente am Computer. Doch vielen fehlt der Blick und das Wissen für den bedachten Einsatz von Schrift.

Um bereits im Kindesalter, wenn Menschen noch unbefangen, interessiert und offen für Neues sind, das Auge zu schulen und eine bewusste Wahrnehmung von Schrift zu fördern, entwickelte Verena Kiesel im Rahmen ihrer Masterarbeit eine Sammlung von Lernmaterialien.

Auf Basis theoretischer und praktischer Rechercheergebnisse entstand ›Form Forscher‹. Die Materialsammlung ermöglicht Kindern im frühen Grundschulalter einen spielerischen Zugang zu Schrift.

Gefördert wird vor allem die bewusste Wahrnehmung von Buchstabenformen. Dabei berücksichtigt ›Form Forscher‹ durch das vielfältige Angebot die Individualität der Kinder in Hinblick auf deren Lerntempo sowie deren Interessen.

Verena Kiesel
http://www.verenakiesel.de

Betreuung
Prof. Bettina Müller
Prof . Marion Godau
Fachhochschule Potsdam 2014