Projekt

Das Bento Lunch Buch

Das Bento Lunch Buch ist ein illustriertes Kochbuch über die Japanische Lunchbox

Was unterscheidet die japanische Lunchbox von unseren westlichen Pausendosen? Um das zu verstehen muss man wissen, wie Japaner essen. Die traditionelle japanische Esskultur Washoku ist im Jahr 2013 zum Unesco Weltkulturerbe ernannt worden. Einer der Grundregeln des Washoku besagt, dass in einer Mahlzeit mindestens 5 verschiedene Farben, 5 verschiedene Geschmacksrichtungen und 5 verschiedene Zubereitungsmethoden enthalten sein müssen. Das liegt daran, weil viele Japaner glauben, das erst durch die Aufnahme von möglichst vielen verschiedenen Speisen auch die vollständige Nährstoffaufnahme gesichert ist.

Die Bentobox ist die Lösung für unterwegs. Sie vereint all die verschiedenen Speisen auf kompaktesten Raum in einer Box.

Das Bento Lunch Buch ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene konzipiert. Es vermittelt Grundtechniken für die Zubereitung von bentotypischen Speisen und die Befüllung derer in eine Bentobox, sodass sie auch der japanischen Ästhetik entspricht. Man kann alle Techniken auch auf eine normale westliche Lunchbox anwenden, um mehr Abwechslung im Alltag zu erhalten.

Für dieses Buch wurden alle Illustrationen aus echten Lebensmitteln und einer Mischung aus analoger und digitaler Scherenschnitttechnik realisiert. Die Lebensmittel wurden dabei eingescannt (auch Reis, Käse oder Wurst). Die Texturen wurden dann später am Rechner wieder zu 3D-wirkenden Objekten zusammengefügt und nochmals stilisiert. Alle origamiähnlichen Muster, die die jeweiligen Kapitelanfänge und das Cover schmücken sind ebenfalls komplett aus Essen gelegt. Außerdem gibt es am Ende jedes Kapitels einige Fotos, die die Illustrationen unterstützen sollen, da viele Themen und Speisen für manche zu exotisch wirken könnten. Auf diese Weise kann man sich das Ganze noch besser vorstellen.

Das Bento Lunch Buch entstand im Rahmen meiner Bachelor-Thesis an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm in Nürnberg Anfang 2015.

Illustrationen, Fotos und Texte
Cam Tu Nguyen

Die Herausgabe über einen Verlag ist geplant.

Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen

Print- vs. Onlinewerbung

Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten

Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany

3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber!

Die Wohnung ins rechte Licht rücken

Klick mich – Die Kunst der Landingpage

Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk

Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung

Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen

5 Geschenkideen mit Individualität

Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab

Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon

3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car

Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel

Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben

Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish

Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte

Was dient Designern als Inspiration für ihre Produkte?

Einfach Möbel shoppen mit Livingo.de

E-Zigarette: Trend oder echte Alternative?

Individuelles Wohnen mit Farbe der Saison

Slow-Fashion: Nachhaltiges Modedesign aus Deutschland

Designmöbel: Exklusivität erfreut sich steigender Nachfrage

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40