Projekt

Zero Gravity – Faszination Trampolin

Trampolinspringen ist seit einigen Jahren ein olympischer Sport, der erst im 20.Jahrhundert entstand. Es erfordert ein hohes Maß an Körperkoordination und -beherrschung, kann beinahe in jedem Alter betrieben werden und ist die einfachste Möglichkeit, für einen kurzen Moment schwerelos zu sein, bringt uns also den Traum vom Fliegen ein klein bisschen näher. Dass die Bewegungsabläufe auf dem Trampolin denen von anderen Sportarten wie Freerunning, Freestyle Gymnastics oder gar Snowboard und Freeski ähneln wissen nur wenige. Die Mitgliederzahlen in Vereinen sind in der Altersgruppe von 16 bis über 30 Jahren sehr rückläufig, Männer sind nochmal weniger vertreten als Frauen. In meiner Bachelorarbeit möchte ich besonders diese Zielgruppe ansprechen und das Bewusstsein für den Trampolinsport schärfen, mögliche Vorurteile und Hemmungen abbauen und zudem Parallelen zu Szenesportarten aufzeigen.

Buch 27 x 13 cm
Plakat 52 x 26,5 cm
Visitenkarten 10 x 5 cm

Konzept, Gestaltung, Fotografien, Text
Stefan Mayer

Betreuung
Prof. Burkard Vetter
Ohm Hochschule Nürnberg
Sommersemester 2015

Kontakt
stefan.mayer92@gmx.de