Projekt

Moderat Typeface

Moderat ist eine zeitgenössische Sans-Serif-Schrift, die sich durch eine charakteristische Kombination aus geometrischen Formen und einigen kantigen Akzenten auszeichnet. Für die KD-Lounge, eine von Studenten initiierte und getragene Vortragsreihe an der HTWG Konstanz, die sich mit Design und allen angrenzenden Disziplinen beschäftigt, wurde eine Schrift entworfen, die nicht nur auf Einladungen und Plakaten für die Lounge Verwendung fand, sondern auch zur Refinanzierung ebendieser dient. Unter den bisherigen Gästen der KD-Lounge waren Gestalter wie Kurt Weidemann, David Carson, Ruedi Baur, Erich Brechbühl, Götz Gramlich oder Sven Lindhorst-Emme.

Preis
20-30 Euro
 
Design
Tightype
Fabian Fohrer
Fabian Huber

Vom Blatt auf die Haut – die Kunst des Tattoodesigns Endlich mehr Freiheit in den eigenen vier Wänden Die Besonderheiten von saisonalen Werbemitteln Modedesign- Trends für 2019/20 Wie Food-Design den Konsum beeinflusst Kino-Designs im Wandel der Zeit Sicherheit und Design – zwei Dinge, die sich nicht ausschließen TV-Koch Mirko Reeh gewährt Einblicke in seine außergewöhnlich-kreativen Messerdesigns Webdesign für verschiedene Usergruppen erstellen Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Fenster – Abstand von bisherigen Standards Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Die 8 wichtigsten Wohntrends 2019 Erlebt das DDR-Design ein Revival? Design als visuelle Sprache Mit Ätztechnik zu perfekten Werbeartikeln Made in Germany – deutsche Hersteller präsentieren Produkte mit Top-Design Design von Werbeartikel – darauf kommt es an Möbeltrends 2019: Spagat zwischen Naturmaterialien und alten Bekannten Wie der Einstieg zum Modedesign gelingen kann Das Abenteuer in der fremden Wüste wartet Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Open-Space-Büros für Kreative Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog