Projekt

Crescendo Magazin

Wie ist es möglich ein jährlich erscheinendes Magazin für die Südwestdeutsche Philharmonie zu etablieren, das sowohl inhaltlich flexibel, als auch für ein eher exquisites Publikum angenehm zu lesen ist?

»Crescendo« versucht diese Kriterien zu erfüllen, indem spezifische Inhalte in separaten Booklets präsentiert werden. Beim Durchblättern des Magazins erhalten die Leser als erstes eine Kalenderübersicht von Konzerten und Veranstaltungen, gefolgt von einer CD mit Hörproben, einem Titelthema-Booklet, das in der ersten Ausgabe die Geschichte von Vassilis Christopoulos erzählt, und ein Booklet über die Philharmonie und die mehr als 60 Musiker. Das formatgrößte ist das eigentliche Magazin und beinhaltet aktuelle Konzerte, Geschichten und die Historien von bekannten Komponisten.

Jedes Format basiert auf dem Verhältnis von Taktarten (z.B. 3/4- oder 4/4-Takt). Einfache schwarze Flächen auf dem Cover, entstanden aus den verschiedenen Seitengrößen, repräsentieren das Inhaltsverzeichnis und leiten den Leser durch das Magazin.

Konzept & Gestaltung
Fabian Fohrer

Betreuung
Prof. Jo Wickert, Prof. Judith M. Grieshaber & Prof. Thilo Rothacker
HTWG Konstanz 2015

Handy in Raten zahlen – lohnt es sich? Handyhüllen Designed in Germany Die beliebtesten Werbeartikel in Deutschland Design-Grundlagen für den CBD-Verkauf im Internet Ansätze zur Erstellung des eigenen Online-Magazins Eventmarketing Homeoffice einrichten – kleine Räume optimal nutzen Router-Design und Internetgeschwindigkeit – warum beides zusammenhängt Wie bereitet man den Campingurlaub vor? Sportliche Aktivitäten für mehr Kreativität Schritt-für-Schritt-Bestellung von Visitenkarten So profitieren Unternehmen von psychoanalytischem Coaching Hochzeitsplanung made in Germany: Genauigkeit und Pünktlichkeit Selbstständigkeit als Ziel? Innovative Ideen, um an Kapital zu kommen – inspiriert durch Serien und Filme Hollenegger Designgespräche – Anregende Ideen für die Zukunft Kreativität in unterschiedlichsten Branchen – Diese Design-Berufe haben Zukunft Digitale oder haptische Werbemittel – was lohnt sich? Trendfarbe Terracotta: Augenblicke voller Wärme Tipps für den Verkauf von hochwertigen Uhren Wie der Fortschritt die Arbeit von Designern beeinflusst Design Möbel verkaufen im Internet Diese drei Marketing-Tipps sollte jeder Schlüsseldienst befolgen Die Trendfarben für den Herbst/Winter 2020/21 Freiberuflich durch Corona – das müssen Freelancer jetzt wissen! Selbstständig als Designer – das muss beachtet werden Sekundenkleber – was man wissen sollte Das Webdesign, eine grafische Studie der modernen Ästhetik! Die Fotografenplattform 1Fotograf aus Hannover Fenster – Abstand von bisherigen Standards