Projekt

Project K – The Korean Film Festival, Festival Design 2015

Das Design für das 4. Project K – The Korean Film Festival zeichnet sich auf dem ersten Blick durch 4 plakative Streifen in den CI Farben aus. Im Kontrast zu den markanten Streifen besteht der Hintergrund aus einem feinen filigranen Muster mit einem Mandschurenkranich und Pinien, die von der traditionellen Holz- und Töpferkunst Koreas inspiriert sind.

Auch inhaltlich bilden die filigranen Figuren des Mandschurenkanichs und der Pinien ein Kontrast zu den vier plakativen Streifen. Denn die vier ist in Korea eine Unglückszahl und steht für den Tod, wobei der Mandschurenkranich und die Pinien Symbole für die Langlebigkeit sind.

Konzept, Design, Motion Design
Il-Ho Jung