Projekt

Slanted Redesign

Slanted hat sich verändert und ist längst mehr als Online Blog und gedrucktes Magazin. In den letzten Jahren wurde ein eigener Verlag “Slanted Publishers” gegründet und der Online-Shop ist hinzugekommen. Die in die Jahre gekommene Blog-Website blieb jedoch die gleiche und konnte die inhaltliche Neuausrichtung nicht mehr abbilden. So bot sich eine gestalterische und technische Überarbeitung an. Gemeinsam mit Julia Kahl und Lars Harmsen von Slanted und den beiden Programmierern Dennis Mußgnug und Marco Umfahrer durfte ich mich dieser Aufgabe stellen.

Das neuentwickelte, dreispaltige Design verkörpert die drei Säulen von Slanted: News, Publisher, Shop. Die neue Startseite gibt dem Besucher Einblick in alle drei Bereiche und spiegelt die Vielseitigkeit der Inhalte wider. Die drei Standbeine wirken endlich gleichberechtigt. Drei unterschiedliche Scroll-Geschwindigkeiten trennen die Bereiche visuell.

Gestalterisch sind Print-Ausgabe und Online-Auftritt wieder näher zusammengerückt. Die Schriftfamilie Suisse von Swiss Typefaces, welche das Magazin typografisch bereits seit Jahren prägt, wird jetzt auch online verwendet. Die Navigationshierarchien sind flacher und das Layout endlich responsiv.

Designer
Kolja Buscher

7 Ideen für ein gemütliches Wohnzimmer Die perfekte Webseite — Die Kraft liegt im Design Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben Küche online kaufen? 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40