Projekt

Slanted Redesign

Slanted hat sich verändert und ist längst mehr als Online Blog und gedrucktes Magazin. In den letzten Jahren wurde ein eigener Verlag “Slanted Publishers” gegründet und der Online-Shop ist hinzugekommen. Die in die Jahre gekommene Blog-Website blieb jedoch die gleiche und konnte die inhaltliche Neuausrichtung nicht mehr abbilden. So bot sich eine gestalterische und technische Überarbeitung an. Gemeinsam mit Julia Kahl und Lars Harmsen von Slanted und den beiden Programmierern Dennis Mußgnug und Marco Umfahrer durfte ich mich dieser Aufgabe stellen.

Das neuentwickelte, dreispaltige Design verkörpert die drei Säulen von Slanted: News, Publisher, Shop. Die neue Startseite gibt dem Besucher Einblick in alle drei Bereiche und spiegelt die Vielseitigkeit der Inhalte wider. Die drei Standbeine wirken endlich gleichberechtigt. Drei unterschiedliche Scroll-Geschwindigkeiten trennen die Bereiche visuell.

Gestalterisch sind Print-Ausgabe und Online-Auftritt wieder näher zusammengerückt. Die Schriftfamilie Suisse von Swiss Typefaces, welche das Magazin typografisch bereits seit Jahren prägt, wird jetzt auch online verwendet. Die Navigationshierarchien sind flacher und das Layout endlich responsiv.

Designer
Kolja Buscher