TRT Spor Star (1)
1 /
TRT Spor Star
Projektinfo

TRT Spor Star
Rebranding von
UnitedSenses

UnitedSenses entwickelt für TRT Spor Star (ehemals TRT Spor 2) eine neue Brand Identity. Neuer Name. Neuer Claim. Neue Farben. Der Fokus der Sportsenders der öffentlich-rechtlichen Senderfamilie TRT der Türkei liegt klar auf der Berichterstattung, Übertragung und Promotion der olympischen Disziplinen und bildet das sportliche Pendant zu TRT Spor 1, dem Fußball-Sender von TRT.

Die konzeptionelle Idee TRT Spor Star olympisch werden zu lassen war für das international agierende Team rund um Markus Schmidt, CEO und Creative Director von UnitedSenses naheliegend und spiegelt sich in allen Element des neuen Brandings wieder. Animierte Ribbons in den Farben, blau, gelb, schwarz, grün und rot, eine Weiterentwicklung der fünf Olympischen Ringe, schafft die Verbindung zwischen den unterschiedlichen Sportarten und lässt eine starke Markenwelt für den Sport-Sender entstehen.

UnitedSenses schafft es große bewegende Sportmomente festzuhalten und diese in die digitale TV und Design-Welt zu übersetzen. Mithilfe von Motion Capture erweckte UnitedSenses 3D Polygon-Athleten zum Leben, die nun in der olympischen Kulisse in den Wettkampf treten. Neben einprägsamen Branding-Elementen entstehen sowohl ein großes Live Graphics Paket, als auch dynamische Sender-Idents und Labels für die Sporthighlights des Jahres, wie beispielsweise für die UEFA Euro 2020 und für die olympischen Spiele 2020ne in Tokyo. Simply short: „All colors of sport“.