Projekt

The Wolf – Weissbrand®

Die aus handverlesenen Pfälzer Weinen destillierte Spirituose Weissbrand® eröffnet eine neuartige Produktkategorie. Weissbrand® kehrt dem eingestaubten Image von Cognac, Brandy & Weinbrand den Rücken zu und modernisiert den Branntwein aus Wein.

Das Produkt richtet sich gegen traditionell verankerte Normen. Die beiden Visionäre (Winzer & Meisterdestillateur) waren der Auffassung, dass eine Eichenholzfasslagerung zwar einen erheblichen Einfluss auf den Geschmack von Weindestillaten hat, allerdings sollte diese Lagerung nicht zwangsläufig als Qualitätsmerkmal gelten. Zudem schließlich die tiefbraune Färbung in den meisten Fällen durch Farbstoffe imitiert wird. Weissbrand® behält seine klare Farbe, da er im Edelstahlfass gelagert wird.

Wir haben uns an diesen Grundgedanken angelehnt und bei der Brand Identity auf das Wesentliche beschränkt. Das Ergebnis ist ein für die Branche ungewöhnlicher, zeitloser Minimalismus, der die Marke The Wolf ganzheitlich prägt.

Gleichzeitig haben wir ein innovatives und modisches Packaging Design entwickelt, welches vom “Lewis Bag” inspiriert ist und sich von bisherigen Verpackungen absetzt.

Die von ‘Villeroy & Boch’ gesponserten ‘handmade’ Gläser passen sich unserer Identität inklusive dem Flaschencharakter an und werden vor Allem für die Bildinszenierungen eingebunden.

Brand Management
Lukas Fichtl

Brand Design
Lukas Porschen

Fotografie + Grafikdesign
Julian Fichtl

Einrichtungstrends im Herbst – aktuelle Farben und Muster Sicherheit und Design – zwei Dinge, die sich nicht ausschließen TV-Koch Mirko Reeh gewährt Einblicke in seine außergewöhnlich-kreativen Messerdesigns Webdesign für verschiedene Usergruppen erstellen Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Fenster – Abstand von bisherigen Standards Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Die 8 wichtigsten Wohntrends 2019 Offline- versus Onlinemarketing Erlebt das DDR-Design ein Revival? Design als visuelle Sprache Made in Germany – deutsche Hersteller präsentieren Produkte mit Top-Design Design von Werbeartikel – darauf kommt es an Kreative Jobs: Designer zieht es in deutsche Großstädte Möbeltrends 2019: Spagat zwischen Naturmaterialien und alten Bekannten Wie der Einstieg zum Modedesign gelingen kann Texte in einem Unternehmen perfektionieren: Wie geht das? Fünf Tipps, wie Freelancer ihre Kreditchancen verbessern können 7 Ideen für ein gemütliches Wohnzimmer Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Open-Space-Büros für Kreative Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Touchpens für Smartphones und Tablet Woran man einen guten Tresor erkennt 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber!