Projekt

Seppes

Der junge Konditor Josef Dietl, aus der niederbayrischen Kleinstadt Deggendorf, ist gerade dabei sich selbständig zu machen. Seine Spezialität sind seine hand-gemachten Bio-Cookies. Hierfür verwendet er nur beste Zutaten. Es ist ihm wichtig, dass er weiß woher seine Zutaten kommen. Deswegen backt er hauptsächlich mit Produkten aus der Region.

Auch seine Verpackungen stammen aus regionalen Manufakturen. Die feinen Spandosen z. B., in denen seine Cookies erhältlich sind, werden im Bayerischen Wald hergestellt, in einer der letzten, nationalen Manufakturen ihrer Art. Sie sind 100% biologischabbaubar, doch viel zu schade für den Komposthaufen. Man kann sie wiederbefüllen lassen oder als Schachtel für allerlei Sachen verwenden.

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit habe ich ganz nach dem Motto von Josef »handmacht, guad und fair!« die Verpackungen und die CI für ihn gestaltet und besonders darauf geachtet, dass auch seine Werbemittel diesem Leitspruch entsprechen.

Gestaltung
Richard Flikowski

Fotos
Florian Geiss