Projekt

Guter Osten – Böser Osten

Pünktlich zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November erschien diesen Herbst die reich bebilderte Publikation »Guter Osten – Böser Osten«, die das Kölner Designbüro Leitwerk zusammen mit der Redaktion der Zeit im Osten für die Bundeszentrale für politische Bildung konzipiert und gestaltet hat.

In den vergangenen 30 Jahren musste sich Ostdeutschland neu erfinden; es wurde tiefgreifend verändert und verändert sich bis heute selbst. Die hier versammelten Texte und Debatten aus der Zeit im Osten aus den Jahren 2012 bis 2019 zeigen Ostdeutschland in seiner ganzen Ambivalenz: Abgründe und Erfolgsgeschichten, Vergangenheit und Zukunft, Kontinuitäten und Umbrüche.

Die 496 Seiten starke Publikation ist in der Reihe Zeitbilder der Bundeszentrale für politische Bildung erschienen.

Preis
7 Euro

Agentur
Leitwerk