Projekt

Warsteiner Lemon Biermix und Warsteiner Redesign

Mit dem Warsteiner Lemon Biermix im knallbunten Neon-Outfit hat Higgins ein trendiges Subbrand Design entwickelt, das für den richtigen sommerlichen Kick im Handel, in der Gastronomie und auf Festivals sorgt. Der Packaging Relaunch von Warsteiner Lemon ist dabei nur ein erster Impuls, der die Entwicklung der Markenarchitektur vorantreiben kann. Der dynamische Flavourmix aus Warsteiner Bier, einem Lime-Kick und 2,9 % Alkohol basiert optisch auf den klassischen Warsteiner Brand Elementen – definiert sie im Sinne des klassischen Bier Designs für ein junges Publikum der 16 bis 29-Jährigen aber zielgruppengerecht um. Abgefüllt in Klarglasflaschen präsentiert sich das coole Labeldesign jung, sommerlich und erfrischend bunt. Und das bundesweit am POS im 24er Kasten 0,33-Liter sowie im Sixpack.

Darüber hinaus hat sich Higgins Design auch der Entwicklung des gesamten neuen Markenauftritts für eine der größten Privatbrauereien Deutschlands gewidmet. Bier-Design Relaunch? Getreu dem Motto „weniger ist mehr“ wurden die bewährten Brand Elemente auf Basis der Design Strategie optisch neu inszeniert. Dafür wurde nicht nur das Logo behutsam weiterentwickelt, auch das gesamte Packaging bekam einen neuen Look – vom Labeldesign über die Optik der Dosen bis hin zum Refresh sämtlicher Sekundärverpackungen. Darüber hinaus haben wir das Corporate Design weiterentwickelt und die Ergebnisse unserer Markenarbeit in einem Brand Manual festgehalten. Stilsicher, authentisch und verbindend präsentiert sich Warsteiner im neuen Markenlook in Handel POS und Gastronomie.

Agentur
Higgins