Projekt

Fuks – entdecke dein Revier

Auf jeder Wanderung entdeckt man einzigartige Orte, verträumte Lichtungen, schmale Wege und einzigartige Situationen kombiniert aus Licht und Landschaft. Gerade diese Orte verwandeln sich im Laufe der Jahreszeiten immer wieder. Daher sollte man sich die Position dieser Orte unbedingt merken, falls man wiederkehren möchte.

Den gerade in Regionen, die man nicht wie seine Westentasche kennt, passiert Folgendes: Schon nach einigen Tagen ist man nicht mehr in der Lage die einzelnen Erinnerungen in die richtige Reihenfolge zu bringen. Es erscheint schwierig die Orte wieder zu finden, da man nicht mehr weiß, an welcher Stelle der Tour das Bild im Kopf entstanden ist.

Es ist daher von Vorteil sein Revier genau zu kennen. FUKS hilft dir dabei in dem es deine Streifzüge aufzeichnet und sich alles für dich merkt. Zeichne deinen Streckenverlauf(Entfernung, Zeit, Geschwindigkeit) auf, Erfasse Orte, speichere Erinnerungen.

Jedes Bild was du machst kann mit einer persönlichen Notiz, Tags und den satzgehörigen GPS Daten gespeichert werden. In deiner persönlichen Galerie findest du alle Orte wieder. Diese kannst du mit anderen Artgenossen teilen, wenn du möchtest. Durch die Umkreissuche kannst du auch auf jeder deiner Entdeckungstouren sehen ob es sich lohnt vom Weg abzukommen, um einzigartige Orte anderer zu entdecken.

Dein Revier wartet.

App Konzept
Nico Benedickt