Aktuell 15.05.2018

Mondaine Helvetica – Homage an die Typographie

Schnörkellos, präzise und stilvoll – so produziert die Uhrenfabrikation Mondaine ihre in aller Welt geschätzten Klassiker. Indra Kupferschmid, Professorin für Typographie und Typo Berlin Moderatorin, entwarf eine Special Edition.

Das Modell ist eine Referenz an die Buchdruck-Kunst. Für den Buchdruck setzt der Schriftsetzer in der Setzerei die Texte für den Druck aus einzelnen Lettern (Buchstaben) zusammen. Lettern oder Typen sind Bestandteile einer Satzschrift aus Blei. Der Giesszettel definiert die Anzahl Typen, welche in einem Schriftsatz in der entsprechenden Grösse (Punkt) von der Schriftgiesserei geliefert werden. Da in jeder Sprache andere Buchstaben dominieren, bestellte man einen Giesszettel sprachabhängig. Im Deutschen benötigt man mehr »e« oder die französische Sprache verwendet viele Akzente wie zum Beispiel »à«, »â«, »é«, usw.

Die sich mehrfach wiederholenden Buchstaben, diskret als Blindprägung in den Logoblock des Zifferblattes integriert, sind eine Referenz an diese alte Tradition.

Die Kollektion ist in zwei Ausführungen für 359 Euro über den Mondaine Onlineshop verfügbar.

Auf der Typo Berlin werden diese Special Edition sowie weitere Uhren von Mondaine ausgestellt.

Verlosung

Gewinner: Ledün Ö.

Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Print- vs. Onlinewerbung Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Die Wohnung ins rechte Licht rücken Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel (Fast) größtes Werbeplakat der Welt wird abgenommen Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40