Projekt

Hans Dampf – Corporate Design

Im Rahmen der Bachelor-Thesis von Andreas Welter entstand ein umfassendes Corporate Design für den Elektro-Künstler Hans Dampf.

Logo und Keyvisual spiegeln den treibenden, knarzigen Sound wider und vereinen digitale Strenge mit analoger Zwanglosigkeit. Genau wie der Sound basiert auch das Logo auf einer drängenden Rhythmik, welche durch die Kreisform aufgefangen wird und an Kompaktheit gewinnt.

Als Konsequenz entstand auf Basis des Logos eine eigene Schrift. Der Kursivcharakter sowie der Verweis zum Schreibwerkzeug wurden beibehalten und der Rhythmus durch einen ausgeprägten Wechselstrich noch verstärkt.

Das herausstechende Keyvisual rund um die Vogelfigur “Hansi” bildet den Kern des Designkonzepts. Der als profilloser deutscher Stubenvogel abgetane Wellensittich soll auf die Maxime der Hans Dampf-Events hinweisen:

»Sei zu Hause du selber. Bei Hans Dampf kannst du sein, was du willst.«

Mit allen Fehlern der Digitalisierung gespickt (Körnung, Rauschen, Kratzer, Schärfe-Unschärfe, Rasterung), ergibt sich ein spaßig-düsteres Bild, das auf Unverständnis und Neugierde trifft.

In verschiedenen Anwendungen zeigt sich die Kompatibilität und Flexibilität der Gestaltung. So entstanden neben der Website, Tickets, Plakate, Shirts und Postkarten.

Ein weiterer Schwerpunkt lag auf dem Packaging. Neben dem CD-Case entstand eine Deluxe-Box, welche Album, Shirt und Tickets beinhaltet. Die Packung bietet hierbei eine Lösung mit zwei Ebenen, welche die Elemente Shirt und Tickets vom Album trennen. Dies wird durch einen ausklappbaren doppelten Boden ermöglicht, der in der Stanze integriert ist. Im Tiegeldruck wurden die Packungen mit Heissfolienprägung veredelt.

Andreas Welter
http://www.andreas-welter.de

Die Trendfarben für den Herbst/Winter 2020/21 Das sitzende Arbeitsleben: Schmerz ist normal Landingpage Design: Darauf kommt es an Friseur Design – vom Logo bis zur Einrichtung Beste Online-Kurse: So findet man diese Bilder machen Leute Selbstständig als Designer – das muss beachtet werden 5 hilfreiche Tipps für ein nachhaltiges Zuhause K-Beauty: Was macht den Hype um koreanische Kosmetik aus? Starfolder 3D – wenn Dialogpost zeigt, was sie kann Sekundenkleber – was man wissen sollte Die neuen Möbeldesign-Trends für 2020 Wohngebäudeversicherung abschließen: Kosten & Leistungen im Vergleich Was das Design des Bitcoin-Logos aussagt Designer werden Das Webdesign, eine grafische Studie der modernen Ästhetik! Fotografie als Beruf – was müssen Fotografen können? Diese Agentur hat den deutschen Agenturpreis 2019 gewonnen Die Fotografenplattform 1Fotograf aus Hannover 7 Komponenten für ein modernes Zuhause Einbruchschutz: 6 Tipps für ein sicheres Zuhause Sammlerstücke günstig erwerben Optimales Servicedesign in der Gastronomie Vom Blatt auf die Haut – die Kunst des Tattoodesigns Endlich mehr Freiheit in den eigenen vier Wänden Kino-Designs im Wandel der Zeit Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Erlebt das DDR-Design ein Revival? 10 nützliche Online-Tools für Designer