Projekt

Intence Haarfärbeprodukte

Für dieses freie Projekt hat 12ender den fiktiven Kunden “Intense” kreiert. Die Agentur hatte wie man so schön sagt “Bock”, für den Bereich Haarfärbemittel einmal eine Verpackung zu gestalten, wie Sie denken das es zeitgemäss und richtig wäre. Dazu haben haben Sie zwei Linien konzipiert. Die erste “Fashion Line” zielt auf die Modebewusste Kundin, die gerne mit einer “Hinguckerfarbe” ihr modisches Auftreten unterstreicht.

Die zweite Linie “Unique Line” ist noch flippiger und im Schnitt etwas jünger da meist experiemtierfreudiger.

Visuell hat man sich bewusst gegen Fotos und für Illustrationen entschieden, um zum einen den klassischen Weg zu verlassen, und zum anderen die Differenzierung zu Konkurenzprodukten zu maximieren.

Der illustrative Stil bietet zudem den Freiraum, dass sich die Kundin noch besser in dem Charakter wiederfindet.

Agentur
12ender

Creative Direction
Marc Wnuck

Illustration
Mona-Lisa Friedrich