Das ungleiche Paar: Bochum — Ingolstadt (1)
1 /
Das ungleiche Paar: Bochum — Ingolstadt
Projektinfo

Das ungleiche Paar: Bochum — Ingolstadt
Book Design

Das ungleiche Paar. Aleks und Alex — aus Bochum und aus Ingolstadt, sind trotz des gleichen Namens und vieler gleicher Interessen ein ungleiches Paar. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Gleich- und Ungleichheiten ihrer jeweiligen Städte durch eine Gegenüberstellung aufzudecken.

Jede Stadt hat ein anderes Gesicht heißt es. Nordrhein Westfalen ist ganz anders als Bayern. Jedoch sind viele Städte in vielen Punkten ziemlich ähnlich. Straßennamen, ja sogar ganze Viertel sind häufig gleich benannt. In vielen Punkten mögen die Städte auch komplett unterschiedlich sein. Am Ende waren es dennoch überraschend viele Schnittmengen.

So entlarven die beiden Designer Alexander Staudt und Aleksandar Zivkovic mit diesem Buch stichprobenartig ein Stück weit die kulturelle, architektonische und bürgerliche Identität des Landes.

Designer
Alexander Staudt
Aleksandar Zivkovic