Das Tanztheater Wuppertal und der Name Pina Bausch sind seit jeher eng miteinander verbunden: Seit Jahrzehnten gehören die vielfach ausgezeichnete Choreographin und Tänzerin und das Ensemble des Tanztheaters zu einer der renommiertesten Kompanien weltweit.

Mit dem neuen Intendanten Boris Charmatz erschließt das Tanztheater Wuppertal sprichwörtlich neues Terrain, was sich unter anderem in einem neuen Corporate Design und einer vollständig überarbeiteten Website manifestiert.

Im Vordergrund des von der Hamburger Digitalagentur Convoy konzipierten und realisierten Internetauftritts stehen neben Informationen zu Theater, Ensemble und aktueller Spielzeit vor allem die Stücke selbst. Ein maßgeschneidertes Admin-Panel ermöglicht es, Inhalte auf Redakteur*innen-Ebene komfortabel zu verwalten und Spielzeiten, Stücke, Spielorte und Tänzer*innen miteinander zu verknüpfen. Website-Besucher*innen wird es dadurch möglich, intuitiv und mit nur wenigen Klicks durch die Website zu navigieren und tiefer in die Welt des Tanztheaters einzutauchen.

Darüber hinaus besticht der neue digitale Auftritt durch ein mutiges und selbstbewusstes Design, dessen zentrale Gestaltungselemente die überdimensionale, über den Bildschirm tanzende Typografie und ein variables, auf frei wählbaren Color-Themes basierendes Farbkonzept darstellen. Dieser innovative Ansatz steht nicht nur sinnbildlich für das avantgardistische Werk von Pina Bausch und Boris Charmatz, sondern bildet gleichzeitig das Fundament für eine besondere, interaktive User Experience.

Im Ergebnis vermittelt die neu gestaltete Website durch die gekonnte Verschmelzung aus unkonventionellem Design und durchdachter technischer Umsetzung einen umfassenden Überblick über das künstlerische Schaffen von Pina Bausch, Boris Charmatz und des Tanztheater Wuppertal Terrain.

Website: Convoy
Branding: MOR Design

Tanztheater Wuppertal Terrain

Tanztheater Wuppertal Terrain

Das Tanztheater Wuppertal und der Name Pina Bausch sind seit jeher eng miteinander verbunden: Seit Jahrzehnten gehören die vielfach ausgezeichnete Choreographin und Tänzerin und das Ensemble des Tanztheaters zu einer der renommiertesten Kompanien weltweit.

Mit dem neuen Intendanten Boris Charmatz erschließt das Tanztheater Wuppertal sprichwörtlich neues Terrain, was sich unter anderem in einem neuen Corporate Design und einer vollständig überarbeiteten Website manifestiert.

Im Vordergrund des von der Hamburger Digitalagentur Convoy konzipierten und realisierten Internetauftritts stehen neben Informationen zu Theater, Ensemble und aktueller Spielzeit vor allem die Stücke selbst. Ein maßgeschneidertes Admin-Panel ermöglicht es, Inhalte auf Redakteur*innen-Ebene komfortabel zu verwalten und Spielzeiten, Stücke, Spielorte und Tänzer*innen miteinander zu verknüpfen. Website-Besucher*innen wird es dadurch möglich, intuitiv und mit nur wenigen Klicks durch die Website zu navigieren und tiefer in die Welt des Tanztheaters einzutauchen.

Darüber hinaus besticht der neue digitale Auftritt durch ein mutiges und selbstbewusstes Design, dessen zentrale Gestaltungselemente die überdimensionale, über den Bildschirm tanzende Typografie und ein variables, auf frei wählbaren Color-Themes basierendes Farbkonzept darstellen. Dieser innovative Ansatz steht nicht nur sinnbildlich für das avantgardistische Werk von Pina Bausch und Boris Charmatz, sondern bildet gleichzeitig das Fundament für eine besondere, interaktive User Experience.

Im Ergebnis vermittelt die neu gestaltete Website durch die gekonnte Verschmelzung aus unkonventionellem Design und durchdachter technischer Umsetzung einen umfassenden Überblick über das künstlerische Schaffen von Pina Bausch, Boris Charmatz und des Tanztheater Wuppertal Terrain.

Website: Convoy
Branding: MOR Design

Video
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Tanztheater Wuppertal Terrain
Video
Edit