Projekt

Wingwheels E-Bike-Concept-Store

Wingwheels. Sie sind Enthusiasten. Sie sind Vordenker. Sie sind davon überzeugt, dass die Zukunft in der E-Mobilität liegt – dass E-Bikes eine echte Alternative zum Auto sind.

Das Lebensgefühl urbaner Mobilität, Leichtigkeit und Unabhängigkeit gibt die Unreduzierbarkeit im Design vor – schlicht und elegant, unaufdringliche Details in der Typografie. Die geometrische Neutraface wird mit viel Luft im Raum verteilt, tief in anthrazitem Ton in rauen Karton geprägt, das Licht wirft trotzig Schatten, wo eine scharfe Kante es bremst. Texte flattern von einer Seite zur anderen – Einigkeit in der Type, Abgrenzung in der Ausrichtung. So präsentiert sich moderne Mobilität und stylt das Leben mit sauberer Technologie von morgen. Driving avantgarde… in Berlin.

Gestaltung
Sabine Romanowsky

Druck
Martin Z. Schröder

7 Ideen für ein gemütliches Wohnzimmer Die perfekte Webseite — Die Kraft liegt im Design Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Lesen für die finanzielle Weiterbildung Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Die Wohnung ins rechte Licht rücken Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40