Projekt

Little Green Men

Ein Buchprojekt über die Entdeckung des ersten Pulsars von Jocelyn Bell Burnell und Antony Hewisch im November 1967.

Der aufgespürte Neutronenstern sendet ein regelmäßiges, kräftiges Signal aus. Aus diesem Grund dachten die Wissenschaftler zunächst sie seien auf außerirdisches Leben gestoßen. Der Pulsar erhielt deswegen den Spitznamen »Little Green Men«.

Das Buch besteht aus einer Sammlung von wissenschaftlichen Daten und Texten, sowie dem persönlichen Werdegang und Ansichten der Entdeckerin Jocelyn Bell Burnell.

Die Idee Fakten und biografische Daten in eine Art Akte aufzunehmen wird durch die Gestaltung unter-stütz. Das mit dem Sieb gedruckte Cover auf grünen Umschlags-mappen, die unterschiedlich großen Formate und die typografische Gestaltung tragen zur Haptik und Aufmachung einer Dokumenten-sammlung bei.

»Im Projekt „Theater der Schrift“ sind Bücher entstanden, die auf besondere Weise gestaltet sind. Der Bezug zum theatralischen Erzählen sollte im Rahmen einer Buchgestaltung ausgelotet werden. Die Elemente der Typografie – d.h. die Auswahl und Anordnung der Schrift, aber auch die Gestaltung des Buches und seine Materialität – werden bewusst für die jeweilige Thematik des Textes eingesetzt.«

Gestaltung
Katja Schimmel
Bauhaus-Universität Weimar

Projektleitung
Dipl.-Des. Ricarda Löser
Bauhaus-Universität Weimar

Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Hiphop, Streetart und Mode made in Germany Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig Was ist 99designs und wie funktioniert es? Responsive- und Mobile-Webdesign: Google möchte mobile Surfer zufriedenstellen Gebrauchte Software Die Fotoleinwand als Ergänzung in der Wohnraumgestaltung 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40