254 Agenturen 147 Designer 24.556 Arbeiten 251 Jobs 276 Artikel

Projekt

Collide

Für die Dolby Gallery in San Francisco entwickelte Onformative ‘Collide’, eine digitale Kunstinstallation. Die Arbeit spielt mit der Vielschichtigkeit unserer Sinne, indem Bewegungsdaten in abstrakte Bilder und Sound übersetzt werden. Inspiriert vom Phänomen der Synästhesie, der Verschmelzung unserer Sinne vereint die Installation klassische Musik mit malerischen Bildwelten.

In mehreren Aufnahme-Sessions wurde ein Ensemble von Cellisten mittels VR-Brillen in die abstrakte Welt versetzt, um inspiriert von den visuellen Eindrücken die dazugehörige Klangwelt einzuspielen.

Durch die Interpretation von Körpern in Bewegung werden die Animationen somit zum Dirigenten des einzigartigen Musikstücks, das für ‘Collide’ komponiert wurde.

Das Bildschirmband, das sich 19 Meter lang durch die Lobby der Dolby Laboratories in San Francisco zieht, agiert dabei als ein Fenster in eine abstrakte Traumlandschaft. Figuren tauchen aus dem farbigen Nichts auf und hinterlassen für einige Momente eine Landschaft aus abstrakten Formen und Farben. Durch das 54-Kanal-Lautsprechersystem in der Dolby Lobby wandert der Sound mit den Bildern durch den Raum, umgibt den Betrachter ganz mit der abstrakten Welt und lässt ihn am Moment des kreativen Prozesses teilhaben, an dem die Sinne sich vereinen.

Artdirektion und Konzept
Onformative

Design
Bernd Marbach

Produktion
Imprint Projects
Onformative

Research
Christian Loclair

Audio Komposition
Kling Klang Klong

Coole App Ideen Mehr verkaufen im Internet 6 hilfreiche Tipps für den Garagenbau Ein perfektes Duett: Acrylmalerei und Abstrakte Kunst Die Valentinstagskarte als kreatives Geschenk Kugelschreiber mit Design: Warum es den Unterschied macht Digitale vs. Traditionelle Kunst: Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es? Die perfekte Inszenierung von Kunst Handy in Raten zahlen – lohnt es sich? Handyhüllen Designed in Germany Design-Grundlagen für den CBD-Verkauf im Internet Ansätze zur Erstellung des eigenen Online-Magazins Eventmarketing Homeoffice einrichten – kleine Räume optimal nutzen Router-Design und Internetgeschwindigkeit – warum beides zusammenhängt Sportliche Aktivitäten für mehr Kreativität So profitieren Unternehmen von psychoanalytischem Coaching Eigenschaften, die ein gutes Design im digitalen Zeitalter erfüllen muss Warum ein modernes Corporate Design so wichtig ist Schluss mit der Aufschieberitis Hochzeitsplanung made in Germany: Genauigkeit und Pünktlichkeit Hollenegger Designgespräche – Anregende Ideen für die Zukunft Digitale oder haptische Werbemittel – was lohnt sich? Design im Detail Tipps für den Verkauf von hochwertigen Uhren Wie der Fortschritt die Arbeit von Designern beeinflusst Das sitzende Arbeitsleben: Schmerz ist normal Selbstständig als Designer – das muss beachtet werden 5 hilfreiche Tipps für ein nachhaltiges Zuhause Starfolder 3D – wenn Dialogpost zeigt, was sie kann Sekundenkleber – was man wissen sollte Designer werden Die Fotografenplattform 1Fotograf aus Hannover
254 Agenturen 147 Designer 24.556 Arbeiten 251 Jobs 276 Artikel