Projekt

Freya Holzvasen

Einzigartig: außergewöhnlich, speziell, einmalig, unverwechselbar, anders, unabhängig, individuell

Einzigartigkeit spielt in einer Vielzahl von Bereichen eine Rolle:
In der Biologie zum Beispiel charakterisiert der genetische Code individuelle Merkmale von Lebewesen. Es entsteht jeweils eine einzige Kombination, die nie wieder erscheint.

In der Psychologie wird die Individualität einer Person durch Persönlichkeit, Verhalten, Haltung, Bewusstsein und Gefühle beschrieben.
In der Kunst werden Arbeiten entweder speziell für Auftraggeber oder grundsätzlich nur als Einzelstück angefertigt. Selbst in Serien sind die einzelnen Teile niemals gleich.

Die Freya Vasen Kollektion ist eine Annäherung an die Einzigartigkeit von Produkten. Sie setzt sich mit Einzigartigkeit in der Serienfertigung auseinander.

Holz ist ein natürliches Material und damit lebendig. Es lässt zu, dass die Vasen auf den ersten Blick alle gleich sind aber bei genauerem Hinsehen doch verschieden. Durch Materialität, Maserung und Dichte des Holzes unterscheidet sich jede Vase von ihren Schwestern und ist damit einmalig.

Die Vasen Kollektion wurde von der Designerin Felicitas Gehring entworfen und über ihr kleines Designlabel Zita Products hergestellt und vertrieben.

Die Designerin setzt sich in weiteren Arbeiten mit Einzigartigkeit in Serie auseinander und experimentiert mit verschiedenen Prozessen und Materialien, welche diese zulassen.

Die Freya Holzvasen werden gedrechselt und sind in Zirbelkiefer oder Weißtanne erhältlich.

Die Kosten belaufen sich hierbei auf €189 für Zirbelkiefer bzw. €169 für Weißtanne.
In die Vase kann kein Wasser eingefüllt werden.

Designer
Felicitas Gehring