Projekt

The Value of Design. Wirkung und Wert von Design im 21. Jahrhundert

Das von Frank Wagner geschriebene Buch reflektiert die Rolle von Design in einer sich dynamisch verändernden modernen Gesellschaft und leitet daraus seine Forderungen für ein zeitgemäßes Designverständnis ab.

Die verwendete Typografie besteht aus zwei klassischen Schriftarten die sich hervorragend für den Leseanspruch eignet. Die Kombination beider Schrifttypen bildet ein zeitloses, elegantes und gleichmäßiges Schriftbild ab und zeigt einerseits eine Verbindung zur Moderne andererseits zur Klassik. Für das Seitenformat wurde der Goldene Schnitt angewendet: Satzspiegel und Stege ergeben für den Leser ein harmonisches Bild, welches durch den manuell ausgeführten „schleppenden Einzug“ ebenfalls verstärkt wird.

Ein Spiel mit Kontrasten greift auch das Titelmotiv auf: das Buchcover erweckt den Anschein zweigeteilt zu sein. Dieser optische als auch haptische Effekt entsteht durch eine spezielle Produktion, bei der glänzendes Feinstpapier auf Naturpapier kaschiert wurde.

In der Verwendung eines Softcovers findet sich auch der Gedanke wieder, dieses Buch als Begleitung mitzunehmen und an jedem Ort lesen zu können. Unterstützt wird diese Idee ebenfalls durch ein Lesebändchen.

Preis
29,80 Euro

Gestaltung
Veronika Kinczli

Satz
Günter Fidrich
Veronika Kinczli
Bettina Andresen