Komma 20

Das Komma-Magazin ist eine Präsentationsplattform für studentische Arbeiten der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Mannheim. Jede Ausgabe wird von studentischen Redakteuren komplett selbstverwaltet und alle Aufgaben ausschließlich von diesen übernommen. Das Team befindet sich ständig im Wechsel und so erhält jede Ausgabe ein eigenes Thema und eine ganz eigene Identität. Inhaltlich werden Semester-, Bachelor-, Master-, und freie Arbeiten vorgestellt.

Die 20. Jubiläumsausgabe des Komma Magazins dreht sich rund um das Thema »Blau«.
 Blau ist irgendwie da und irgendwie auch nicht. Blau ist Reflexion, Blau ist energiereich, Blau ist selten. Andererseits: Blau ist die Farbe der Designer. Blau ist überall und allgegenwärtig. Wir stellten uns die Fragen, was in unserer Umgebung eigentlich alles blau ist, was die Farbe Blau für Gestalter in verschiedenen Ländern bedeutet und wie eine Welt aussehen würde, in der es die Farbe Blau nicht gibt.

Zum Thema Blau zeigen wir Plakate von Designern aus unterschiedlichen Ländern, Fotostrecken und Illustrationen von Studenten sowie Gastbeiträge und redaktionelle Arbeiten. Diese setzen sich zum einen direkt mit der Farbe Blau und zum anderen mit einer freien, interpretativen Weise mit dem Thema auseinander. Der zweite Teil besteht aus Abschluss- und Semesterarbeiten der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim und gibt Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche des Studiengangs »Kommunikationsdesign«.

Das gestalterische Konzept erinnert an eine Dokumentensammlung im Akten-Stil mit unterschiedlichen Formaten. Warum Unfertiges als fertig deklarieren? Gestaltung ist immer im Wandel. Gestaltung entwickelt sich immer weiter, somit ist Gestaltung nie fertig. Warum also nicht genau diese grundlegende Eigenschaft der Gestaltung verwenden, um ein Konzept für ein Magazin zu entwickeln?

Durch die Heftklammerbindung sind die einzelnen Magazinteile, Seiten und Poster herausnehmbar. 
Jedes der 500 von der Redaktion selbst gebundenen, geösten und bestempelten Exemplare ist ein Unikat.
 Als Jubiläumsspecial haben ehemalige Redakteure der Komma Geburtstagspostkarten gestaltet.

Designer
Stefanie Schnuck
Sema Kösen
Christina Deck
Nicole Lichtner
Fiona Oehler
Camilla Schröer

Das Komma-Magazin ist eine Präsentationsplattform für studentische Arbeiten der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Mannheim. Jede Ausgabe wird von studentischen Redakteuren komplett selbstverwaltet und alle Aufgaben ausschließlich von diesen übernommen. Das Team befindet sich ...

Nothing beats a simple black and white print!

Letterpress x Typography x Woodcut

Die Klarheit eines einfachen Schwarz/Weiß-Drucks ist nur schwer zu überbieten – unabhängig aller Möglichkeiten, die zur Auswahl stehen: Nothing beats a simple black and white print!

Bedingt durch das Druckverfahren unterscheidet sich jeder einzelne Druck ein klein wenig von allen übrigen Drucken. Letztlich sind es ganz klar die feinen Unterschiede, die „Fehler“ und unerwarteten Details, die allen Drucken eine spür- und sichtbare Wärme und Einzigartigkeit verleihen.

Die handgemachte Typografie wurde mit einem Laser geschnitten und anschließend mit unterschiedlichen Werkzeugen im Detail bearbeitet. Alle Drucke sind mit echtem Büttenpapier (200g/m2, alterungsbeständig, neutral geleimt, alkalisch gepuffert) auf einer über 50 Jahre alten Andruckpresse von Hand manuell gedruckt.

Preis
70,00 Euro

Agentur
Stellavie

Designer
Steffen Heidemann & Viktoria Klein

Letterpress x Typography x Woodcut Die Klarheit eines einfachen Schwarz/Weiß-Drucks ist nur schwer zu überbieten – unabhängig aller Möglichkeiten, die zur Auswahl stehen: Nothing beats a simple black and white print! Bedingt durch das Druckverfahren unterscheidet ...

Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Woran man einen guten Tresor erkennt Mit Designhüllen Geld verdienen Responsive Web Design – ein Segen und ein Fluch Print- vs. Onlinewerbung Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Wie funktioniert der Bogenoffsetdruck? 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40