Branding for a wedding photographer

Marry Marry is a wedding photographer from hamburg. Her pictures are quietly and unobtrusive. She is a silent observer who is watching and discovering from within as well as from outside. The logo as well is discreetly, the name „Marry Marry“ is composed of two signatures, a curved (female) and an edged (male) one. The new signet consists of the female and male „M“ surrounded by a circle. It´s a simple appearance, classic black & white photography combined with copper highlights.

Designer
Lena Ritthaler

Marry Marry is a wedding photographer from hamburg. Her pictures are quietly and unobtrusive. She is a silent observer who is watching and discovering from within as well as from outside. The logo as well ...

Deutschlandflagge Multicolor

Als Bekenntnis zu einem freundlicheren Deutschland mischte Feldmann + Schultchen die deutschen Farben und nahmen sie in ihre Flagge auf. Fünf Farben, zu gleichen Teilen, die miteinander ein warmes und harmonisches Zusammenspiel ergeben. Für ein tolerantes, entspanntes und gemeinschaftliches Gefühl von Deutschland.

Als Bekenntnis zu einem freundlicheren Deutschland mischte Feldmann + Schultchen die deutschen Farben und nahmen sie in ihre Flagge auf. Fünf Farben, zu gleichen Teilen, die miteinander ein warmes und harmonisches Zusammenspiel ergeben. Für ein ...

Museum Penzberg – Sammlung Campendonk

Die Aufgabe
Seit 2002 hat das Stadtmuseum Penzberg sich mehr und mehr auf den expressionistischen Künstler Heinrich Campendonk (1889-1957) spezialisiert, den jüngsten Maler der Gruppe „Blauer Reiter“, und ihm mehrere Ausstellungen und Kataloge gewidmet. Nun wird das Museum die neue Heimat für die weltweit größte Sammlung des Künstlers und vergrößert sich deshalb durch einen Neu- bzw. Erweiterungsbau. Die stärkere Gewichtung auf das Werk Campendonks findet auch in dem neuen Namen ihren Ausdruck: Aus dem Stadtmuseum Penzberg wird „Museum Penzberg – Sammlung Campendonk“. Im Zuge dessen wurde Zeichen & Wunder damit beauftragt, ein neues Erscheinungsbild zu entwickeln, das die neue Ausrichtung des Museums zeigt.

Die Idee
Bei der Entwicklung war es Zeichen & Wunder ein besonderes Anliegen, dass die Erneuerung auch im modernisierten Erscheinungsbild Ausdruck findet. Zeitgemäß, eigenständig und wiedererkennbar sollte der neue Auftritt werden. Die Architektur des Neubaus spiegelt das alte Gebäude auf moderne Weise – dies findet seine Entsprechung im neuen Schriftzug durch die Gestaltung des charakteristischen Buchstabens „M“. Dieser kann auch eigenständig als Signet verwendet werden. Die charakteristischen Winkel im Schriftzug erinnern an die expressionistischen Linoldrucke, der Rot-Ton an das gedeckte Farbspektrum im Werk Campendonks.

Die Umsetzung
Das neue Corporate Design beinhaltet den klaren Schriftzug „Museum Penzberg – Sammlung Campendonk“ sowie die Plakat- und Flyersystematik. Außerdem konzipierten die Brand Designer die neue Museumswebsite und alle Materialien für die Eröffnungskommunikation: Einladung, Eintrittskarten, Jahreskarte, Eröffnungsprogramm, Buttons, Flyer und das Eröffnungsplakat. Die neuen Corporate-Farben Ziegelrot und Schwarz verweisen auf die Historie und Stadtfarben der Stadt Penzberg. Der Launch erfolgte pünktlich zur Museumseröffnung am 4. Juni 2016.

Die Agentur
Zeichen & Wunder

Die Aufgabe Seit 2002 hat das Stadtmuseum Penzberg sich mehr und mehr auf den expressionistischen Künstler Heinrich Campendonk (1889-1957) spezialisiert, den jüngsten Maler der Gruppe „Blauer Reiter“, und ihm mehrere Ausstellungen und Kataloge gewidmet. Nun wird ...

Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen

Print- vs. Onlinewerbung

Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten

Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany

3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber!

Die Wohnung ins rechte Licht rücken

Klick mich – Die Kunst der Landingpage

Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk

Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung

Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen

5 Geschenkideen mit Individualität

Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab

Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon

3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car

Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel

Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben

Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish

Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte

Was dient Designern als Inspiration für ihre Produkte?

Einfach Möbel shoppen mit Livingo.de

E-Zigarette: Trend oder echte Alternative?

Individuelles Wohnen mit Farbe der Saison

Slow-Fashion: Nachhaltiges Modedesign aus Deutschland

Designmöbel: Exklusivität erfreut sich steigender Nachfrage

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40