Trendige Design Inspirationen für Verlobungs- und Eheringe

0 Comments Blog 07.06.2021 - 14:43 Uhr

Vor der Hochzeit steht in den meisten Fällen die Verlobung. Der Verlobungsring zeigt an, dass ein Paar die Absicht hat zu heiraten. Dieser wird dem Partner beim Antrag überreicht und symbolisiert das Versprechen, den Bund der Ehe einzugehen. Wer seinen Partner mit einem perfekten Verlobungsring überraschen möchte, hat sich längere Zeit Gedanken darüber gemacht, was die oder der Liebste in puncto Schmuck besonders mag. Sollen es mehrere Diamanten auf dem Verlobungsring sein? Oder eher ein ausgefallener Solitärring mit einem hochkarätigen Diamanten?

Eheringe

Filigrane Designs und außergewöhnliche Diamantformen

Dieses Jahr gibt es im Design einige Ringtrends zu beobachten. So sind filigrane Ausführungen mit schön geschwungenen Ringschienen angesagt, die den Betrachter ins Staunen versetzen. Märchenhaft wird es, wenn ein Edelstein zwischen diese dünne Ringschiene eingefasst wird, was besonders edel an zarten Damenhänden wirkt. Wem für einen Verlobungsring Diamanten als klassischer Steinbesatz nicht genügt, kann in diesem Fall auf ganz neue Formen zurückgreifen. So finden sich in diesem Jahr beispielsweise Ringe mit Herzdiamanten oder Kissendiamanten, welche sich besonderer Beliebtheit erfreuen. Während ein Herzdiamant das Symbol für ewige Liebe ist, eignet sich der einmalig schöne Kissendiamant für Frauen, die funkelnde Schmuckstücke in Begeisterung versetzt. Durch die hohe Lichtstreuung, welche solch ein Schliff hervorruft, funkelt und glitzert das Schmuckstück mit den Augen der Herzdame um die Wette.

Roségold und Platin

Wer auf der Suche nach der passenden Metalllegierung für den Verlobungsring ist, sollte sich Modelle in Roségold einmal genauer ansehen. Hier ist dem Metall Kupfer beigemischt, allerdings weniger als beim sich ähnelnden Rotgold, damit ein zarter Farbton erzeugt wird. Der Vorteil eines Ringes aus Roségold ist, dass er sich mit sich mit den unterschiedlichsten Farben kombinieren lässt. So sieht ein roségoldener Verlobungsring im Gegensatz zu einem Hochzeitsring aus Gold oder Platin einfach wunderschön aus. Ist der Ring darüber hinaus mit einem kostbaren Diamanten verziert, wird solch ein prachtvolles Schmuckstück am Finger der Angebeteten alle Blicke auf sich ziehen. Platin, ein edles und seltenes Metall, verfügt über eine starke Ausstrahlungskraft. In Kombination mit einem exklusiven Diamanten funkelt solch ein Schmuckstück in allen Facetten. Aufgrund der robusten Eigenschaften sowie seiner Seltenheit ist dieses Metall in heutigen Zeiten sogar teurer als Gold. Für die Auswahl eignet sich für einen Verlobungsring Düsseldorf als Ausflugsziel, da sich dort namhafte Designer angesiedelt haben.

Trendige Eheringe für künftige Brautpaare

Wer die Verlobung gefeiert hat, kann sich nun voller Vorfreude um die Hochzeitsvorbereitungen kümmern und sich gemeinsam mit dem Partner hierfür passende Eheringe aussuchen. Hier sollten Sie sich schon frühzeitig einig sein, ob Ringe im Partnerlook gewünscht sind oder die Entscheidung doch eher zu zwei Unikaten tendiert. Der eine mag eher schlichte und dezente Modelle, während der andere sich für einen extravaganten auffälligen Ehering entscheidet. Erlaubt ist, was gefällt und hierbei gibt es kein richtig oder falsch. Doch auch bei Eheringen zeichnen sich dieses Jahr einige Favoriten als Trend ab.

Minimalistische Eheringe

Nicht nur bei Einrichtungsstilen und Kleiderschränken, sondern auch in Schmuckbehältnissen hat der Minimalismus Einzug gehalten. Auch bei Schmuckstücken wird sich auf das Wesentliche konzentriert. Minimalistische Eheringe bestehen aus einer einfarbigen schmalen Ringschiene, wobei die Wahl des Metalls ganz dem jeweiligen Geschmack überlassen ist. Bei diesen Ringen fällt der Diamant meistens kleiner aus als üblich und verfügt somit eher um eine schlichte, elegante Optik.

Die Kombination unterschiedlicher Metalle und Vorsteckringe

Bei der Kombination unterschiedlicher Metalle harmonieren besonders gut Verbindungen von Roségold und Platin, Gelbgold und Platin oder Roségold und Gelbgold. Wer nicht nur einen Ring tragen möchte, entscheidet sich für Vorsteckringe. Dieser Ring kann beispielsweise ein Memoire-Ring sein, der rundherum mit Edelsteinen oder Diamanten besetzt ist. Solch ein Schmuckstück wird in Kombination mit dem Ehering an einem Finger getragen. Wer den Verlobungsring als Vorsteckring nehmen möchte, sollte darauf achten, dass beide Modelle farblich miteinander harmonieren.

Verlobungen und Hochzeiten sind einmalige Momente im Leben, zu denen einzigartige Verlobungs- oder Hochzeitsringe gehören. Von daher ist es wichtig, den Geschmack und persönlichen Stil zu berücksichtigen, wenn eine Auswahl getroffen wird. Gelbgold ist elegant und zeitlos, während Weißgold oder Platin etwas Außergewöhnliches ausstrahlen.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Die beliebtesten Werbegeschenke – Diese Präsente erzielen eine nachweisliche Werbewirkung Kreative Designs aus aller Welt: Heutzutage ein Kinderspiel Dark Academia & Light Academia – Social Media für Akademiker? Food-Design: So beeinflusst du den Geschmack Typografie in Berlin Möbel „Made in Germany“ – was spricht dafür? 3 technische Ausstattungen, die alle freiberuflichen Designer brauchen Die Zukunft im Netz – wie sich Unternehmen stets modernisieren Die Wohn-Trends der Zukunft Automobildesign – Perfektion in jedem Detail Wie man Design und Komfort im Schlafzimmer kombiniert Gutes Produktdesign ist mehr als eine gute Ästhetik Ästhetische Tisch-Designs von der Natur inspiriert Designorientierte Akzente bei der Gartengestaltung Made in Germany Erholsam schlafen – Inspiration für das Schlafzimmer Die Anwendungsgebiete der Vakuumtechnologie Grafikdesign — das Zusammenspiel von Kunst und Digitalisierung Zwischen Motion Design und Animationsfilm Edelsteine als Geldanlage und Altersvorsorge Der besondere Zauber von Briefen Freizeit im Freien – Outdoor-Erlebnisse als Ventil der Erholung Purpose Design – ökologisch, umweltfreundlich und sozial Designelemente bei der Gartengestaltung Stilvoller Blickfang für die Küche – Kaffeemaschinen im Design-Check Kunst der Gartengestaltung – Kreative Ideen verwirklichen Wünsche Wie das Treppendesign seit Jahrtausenden zwischen Optik und Nutzen changiert Modedesign im Wandel der Zeit Die Checkliste für einen garantiert perfekten Antrag! Yogastudio gestalten – Design für Klarheit und Entspannung Das Design der Werbegeschenke im Wandel der Zeit Interior Design – Räume optimal einrichten und gestalten Abgesichert als Freelancer? Webdesign aus Deutschland: Klare Formen und Minimalismus Zwischen Geschichte und Moderne: Design in Deutschlands Innenstädten Design in der Autobranche: Wie modernes Design den Verbrauch verringern soll Schmuck als zeitloser Klassiker Zeitloser Schmuck – für jede Gelegenheit das passende Geschenk Die Natur als neue Inspirationsquelle: Kreativblockaden überwinden Webdesign für eine erfolgreiche Website Möbeldesignerinnen aus Deutschland Licht Design: In jedem Raum das perfekte Licht So können Freelancer und Angestellte im Home-Office ihr Arbeitszimmer von der Steuer absetzen So schützen Sie Ihren Mac im Jahr 2021 Schachmatt Das Internet verlangt nach Einzigartigkeit Produktvideos und -fotos: Marketing im digitalen Zeitalter Corporate Fashion – Design made in Germany Couchtisch-Designs – Diese Couchtische passen zu jeder Einrichtung Die richtige Beleuchtung als passendes Designelement Gymdesign – Wie CAD bei der Planung hilft Online Sale – Möglichkeiten als Designer im Internet Geld zu verdienen Hebeschiebetüren – Energieeffizient, komfortabel und schick Wie man Cybersicherheit in das Webdesign integriert Schmucktrends für Frühling und Sommer 2021 Wie können kleine Goldschmiede im Zeitalter des E-Commerce mithalten? Der Wow-Effekt durch Special Effects Design und Produktion in Zeiten der Globalisierung Der lange Weg zum perfekten Verpackungsdesign Fotografie und Typografie – zwei Schwergewichte in der Werbung Kreative Online Teambuilding Ideen fürs Homeoffice Das moderne Büro im Grünen – aber wie? Die schönsten Luxusuhren – das sind die Lieblinge der Schönen und Reichen 5 Tipps zur Optimierung der Sichtbarkeit von Unternehmen Karrieresprung vom Mitarbeiter zum Chef 5 bahnbrechende minimalistische Designs Zwischen seriös und ausgeflippt: Vorstellungsgespräche in der Kreativbranche Jenseits von 08/15: die kreative Bewerbung Wohnung schön und praktisch einrichten Inspirierendes Design im gemütlichen Eigenheim Möbeldesigner – Ausbildung, Möglichkeiten und Gehalt Andreas Waldschütz und Trockland lassen das Eiswerk Berlin neu erscheinen Innovative Designs mit Hilfe von 3D-Druckdienstleister Hochwertige Möbel und Haustiere: So klappt das Zusammenspiel Microjobs als Nebenverdienst Corporate Branding: Diese Marketing-Maßnahmen stützen die Unternehmensmarke