Das Internet verlangt nach Einzigartigkeit

0 Comments Blog 05.07.2021 - 16:37 Uhr

Plagiatsvorwürfe wurden schon für so manchen prominenten Politiker zu einem Stolperstein. Nicht zuletzt auch, weil damit nicht selten Urheberrechtsverletzungen einhergehen können. Inzwischen gibt es zahlreiche Softwareprogramme, die Plagiate schnell und sicher aufspüren, auch auf Homepages von Firmen und Vereinen. „Unique Content“, der einzigartige Inhalt ist deshalb gefragter denn je.

Plagiate

Optisch und inhaltlich von der Masse abheben


Überhaupt spielt die Einzigartigkeit im World Wide Web eine übergeordnete Rolle. Milliarden von Seiten suchen tagtäglich ihre Leser, sei es zu Informations- oder Unterhaltungszwecken. Sich in diesem Zusammenhang inhaltlich und optisch von der großen Masse abzuheben, ist deshalb zwingend erforderlich. Damit eine Seite gefunden werden kann, muss sie gewisse Bedingungen erfüllen, die ihr die Suchmaschinen dieser Welt diktieren. Suchmaschinenoptimierung und Webdesign ist Sache des Fachmanns. Nur er weiß um die Wirkung einer Seite auf die Zielgruppe und die technischen Voraussetzungen, auch mit Blick auf Suchmaschinenoptimierung und Content.

Das Risiko ist hoch


Urheberrechtsverletzungen resultieren nicht nur aus dem Kopieren und Weiterverwenden von Texten und dort insbesondere wissenschaftlicher Arbeiten. Auch das im Marketing so beliebte Storytelling, Bilder, Logos, Filme und Musik sind davon betroffen, von Produktpiraterie einmal ganz abgesehen. Die leichte Verfügbarkeit im Internet verführt nur allzu schnell zu „copy-and-paste“. Nicht jede Kopie verletzt automatisch Urheberrechte, aber das Risiko ist stets gegeben. Es ist zwar durchaus möglich, das geistige Eigentum anderer zu nutzen, solange eine ausdrückliche Erlaubnis dazu vorliegt. Wer eine wissenschaftliche Arbeit verfasst, sollte besonderen Wert auf das Quellenverzeichnis legen, denn zitieren ist ebenfalls erlaubt. Werden diese Bedingungen aber nicht eingehalten und erzielt der unberechtigte Nutzer damit auch noch einen finanziellen Vorteil, verstößt er eindeutig gegen eine ganze Reihe von Gesetzen und es droht eine Strafanzeige. Und das Risiko erwischt zu werden ist relativ groß. Denn hochgeladene Texte können mit Hilfe einer speziellen Software leicht auf Übereinstimmungen untersucht werden.

Vorbeugen ist bekanntlich besser


Plagiatsprüfungsprogramme sind inzwischen weit verbreitet und helfen nicht nur dabei, Plagiate zu finden, sondern auch sie zu vermeiden. Nun wird der normale Texter nicht bewusst Texte anderer Autoren kopieren. Da aber zu den meisten Themen bereits alles gesagt wurde und jede Sprache nur über eine begrenzte Zahl von Wörtern verfügt, kann man sich auch ohne Absicht schnell dem Vorwurf eines Textplagiats ausgesetzt sehen. Deshalb verfügen viele Textverarbeitungsprogramme über eine eigene Ähnlichkeitsprüfung. Sie durchsucht den erstellten Text und gibt sogar den Grad der Übereinstimmung an. Das hilft natürlich in erster Linie den Autoren wissenschaftlicher Arbeiten, hat aber für alle Texter den Vorteil, eine mögliche Ähnlichkeit des eigenen Textes im Vorfeld zu erkennen und wenn nötig zu beseitigen.

Einmaligkeit bietet Mehrwert


Gerade Homepage-Betreiber sollten Wert auf einmalige Inhalte legen, da sie auch im Zusammenhang mit Suchmaschinenoptimierung von großer Bedeutung sind. Denn „unique Content“ ist in der Regel weder im Ganzen noch in Teilen im Internet zu finden. Das heißt, dass die eigene Seite an Relevanz und damit im Ranking der Suchmaschinen gewinnt. Originelle Texte, eigene Bilder, Logos und Videos bieten also nicht nur dem Leser einen Mehrwert, sondern auch dem Webseiten-Betreiber selbst. Eine Homepage macht schließlich nur dann Sinn, wenn sie im World Wide Web gefunden und besucht wird.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Der moderne Wandel des Mediendesigns Das Grafikdesign In Deutschland mit Liebe designt und mit tollen Ideen bedruckt Die eigene Garage – viel mehr als nur ein Stellplatz für Fahrzeuge! So wichtig ist das Design für eine erfolgreiche Webseite So kreierst Du ein modernes Schlafzimmer Design 10 Ideen für das Büro, die die Produktivität anregen Verbessern Sie Ihr Home-Office mit dieser Ausstattung Kochen mit viel Design Designertische schützen – mit einer transparenten Tischfolie Twitch, YouTube und Co.: Der Aufstieg der Streamer Die Blockchain: Hier kommt sie in Deutschland schon zum Einsatz 5 Tools für optimierte Prozesse in einem Unternehmen Designermöbel: So machen sie das Zuhause zum Hingucker Designermöbel: Diese Stücke sind ein Muss Wohnen im Alter – Seniorengerechtes Wohnen mit Stil Bessere Vermarktung für Klempner: Diese 3 Tipps helfen! Der Beruf des CAD-Designers Mit frischem Design von der Masse abheben Arbeit als Designer Designer-Geschenke für Hochzeitspaare Content-Formate – Mehrwert für die Zielgruppe Modernes Hausdesign: Wer baut das schönste Haus? Die Bauhaus Innovation Die Entwicklung der Sportmode – zwischen Trend und Funktionalität Start in die Distribution deines Produkts Vorteil von Designer Möbel Der starke Wunsch nach Eigenheim mit Garten Gemütlich und stilvoll im Homeoffice: Tipps und Inspirationen Der erste Eindruck zählt – Was ist gutes Webdesign? Nachfrage nach Designer steigt: Welche Aufgaben Designer für Amazon Seller übernehmen können Effiziente Gestaltungsmaßnahmen von logistischen Abläufen Design Ideen für ein entspanntes Zuhause Sichtschutz durch Rollos im schönen Design Brandschutz ist auch auf Messen wichtig Spritzguss: Die Revolution aus Kunststoff Logodesign gehört in die Hände von Profis Umweltfreundlich drucken lassen auf Graspapier Die beliebtesten Werbegeschenke – Diese Präsente erzielen eine nachweisliche Werbewirkung Kreative Designs aus aller Welt: Heutzutage ein Kinderspiel Dark Academia & Light Academia – Social Media für Akademiker? Food-Design: So beeinflusst du den Geschmack Typografie in Berlin Möbel „Made in Germany“ – was spricht dafür? 3 technische Ausstattungen, die alle freiberuflichen Designer brauchen Die Zukunft im Netz – wie sich Unternehmen stets modernisieren Die Wohn-Trends der Zukunft Automobildesign – Perfektion in jedem Detail Wie man Design und Komfort im Schlafzimmer kombiniert Gutes Produktdesign ist mehr als eine gute Ästhetik Ästhetische Tisch-Designs von der Natur inspiriert Designorientierte Akzente bei der Gartengestaltung Made in Germany Erholsam schlafen – Inspiration für das Schlafzimmer Die Anwendungsgebiete der Vakuumtechnologie Grafikdesign — das Zusammenspiel von Kunst und Digitalisierung Zwischen Motion Design und Animationsfilm Edelsteine als Geldanlage und Altersvorsorge Der besondere Zauber von Briefen Freizeit im Freien – Outdoor-Erlebnisse als Ventil der Erholung Purpose Design – ökologisch, umweltfreundlich und sozial Designelemente bei der Gartengestaltung Stilvoller Blickfang für die Küche – Kaffeemaschinen im Design-Check Kunst der Gartengestaltung – Kreative Ideen verwirklichen Wünsche Wie das Treppendesign seit Jahrtausenden zwischen Optik und Nutzen changiert Modedesign im Wandel der Zeit Die Checkliste für einen garantiert perfekten Antrag! Yogastudio gestalten – Design für Klarheit und Entspannung Das Design der Werbegeschenke im Wandel der Zeit Interior Design – Räume optimal einrichten und gestalten Abgesichert als Freelancer? Webdesign aus Deutschland: Klare Formen und Minimalismus Zwischen Geschichte und Moderne: Design in Deutschlands Innenstädten Design in der Autobranche: Wie modernes Design den Verbrauch verringern soll Schmuck als zeitloser Klassiker Zeitloser Schmuck – für jede Gelegenheit das passende Geschenk