Sparplan im Alltag – so einfach lässt sich Geld sparen!

0 Comments Blog 27.02.2022 - 22:46 Uhr

Sparen ist wieder voll im Trend – dabei geht es nicht mehr allein darum möglichst viel Geld anzusparen, sondern auch mit einigen Veränderungen im Alltag die Umwelt zu schonen. Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz hat im Bewusstsein vieler Bürger einen größeren Stellenwert eingenommen. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten, um weniger Energie zu verbrauchen, die CO₂-Bilanz zu senken oder auf grüne Energie zurückzugreifen.

Das Sparen im Alltag ist heutzutage kein Problem mehr, wenn man seine aktuellen Gewohnheiten näher unter die Lupe nimmt. Um sich nicht nur einen Notgroschen anzusparen, sondern Vermögen für die private Altersvorsorge anzuhäufen, gibt es ganz unterschiedliche Wege. Wir haben Ihnen im Folgenden einen Ratgeber entworfen, der Sie mit einfachen Tipps und Tricks für mehr Nachhaltigkeit und eine große Ersparnis sorgen können. So gelingt es mit kleinen Umstellungen im Alltag mehrere Hundert Euro im Jahr anzusparen und damit ein Kapital für das Rentenalter zu schaffen.

Sparschwein

Sparstrumpf oder Anlage-Portfolio?

Die meisten Verbraucher hierzulande nutzen ihr freies Kapital zum Sparen. Dabei hat der klassische Sparstrumpf längst nicht ausgedient, auch wenn es hierfür keine Rendite zu verzeichnen gibt. Doch gilt das gleiche auch für Sparbücher und andere Sparkonten. Durch Nullzinsen und eine steigende Inflationsrate ergibt sich so für Sparer kaum die Möglichkeit aus seinen Ersparnissen zu profitieren. Eine Investition auf dem Anlagemarkt begegnen die meisten Sparer hierzulande mit Angst und Unwissenheit. Denn kaum ein gewöhnlicher Verbraucher in Deutschland hat sich schon näher mit dem Handel von Aktien, ETFs, Rohstoffen, Gold oder Kryptowährungen auseinandergesetzt. Doch gelingt es mittlerweile auch unerfahrenen Sparer durch eine automatisierte Handelssoftware, wie man sie auf Portalen wie immediate-profit.de finden kann, von den hohen Renditechancen zu profitieren. Der richtige Mix aus verschiedenen sicheren und renditeorientierten Anlagen kann dabei helfen sein Vermögen sukzessiv zu erhöhen und somit sich eine Basis für die private Altersvorsorge zu schaffen.

Die Haushaltskosten senken

Auf dem Weg zu einem nachhaltigen Zuhause lässt sich nicht nur die Umwelt schonen und viel Energie sparen, sondern auch den anfallenden Fixkosten im Haushalt entgegenzuwirken. Die Energiepreise steigen immer weiter, so dass sich eine radikale Ersparnis beim Verbrauch auch deutlich im Portemonnaie bemerkbar macht. Der Wechsel auf energieeffiziente Haushaltsgeräte und LED-Beleuchtungen kann für eine Stromersparnis von mehr als zehn Prozent im Jahr sorgen. Ebenso kann es sich lohnen auf Mehrfachsteckdosen zu wechseln, um elektrische Geräte nicht dauerhaft im Standby-Modus an der Netzversorgung hängenzulassen.

Zuletzt sollte man auch den aktuellen Stromtarif genau unter die Lupe nehmen. Der Anbieterwechsel zu günstigen Stromanbietern, die mit grüner Energie aufwarten können, kann sich lohnen, um die Stromkosten ganz einfach senken zu können.

Es muss nicht immer ein Neukauf sein

Wirft man einen Blick auf seine jährlichen Ausgaben für das Shopping von Mode und Accessoires, Möbel, Dekorationen und sonstiges, fällt meistens schnell auf, dass man viel zu viel Geld für unnötige Anschaffungen ausgegeben hat. Der einfachste Weg um Geld zu sparen, ist demnach weniger Geld auszugeben. So ist das Upcycling von Mode und Einrichtungsgegenständen aktuell voll im Trend und entlastet zudem noch die Haushaltskasse. Mit einfachen Handgriffen lässt sich die Wohnung mit alten Klassikern neu gestalten, so dass sich ältere Kommoden, Schränke oder Polstermöbel schnell wieder neu in Szene lassen setzen lassen.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Schöne Handyhüllen für den Sommer Typisch deutsches Design Was macht eine gute SEO-Agentur aus? Videodesign: Definition, Anwendung und Erklärung Corporate Design auch im Handwerk? So erreichen Handwerksbetriebe einen Wiedererkennungswert Brand Building – so gelingt der Aufbau der eigenen Marke Die wichtigsten Webdesign-Trends für 2022 Warum Grafikdesign für erfolgreiches Online-Marketing entscheidend ist Pirnar Haustüren – Innovatives Design für Hausbesitzer Schön reicht nicht: Wie geht gutes Webdesign? Steigende Nachfrage nach schönem Design im Eigenheim seit Ausbruch der Corona-Pandemie Schuhe: Worauf wir gehen und stehen Möbel nach Maß – Schluss mit der Stangenware Webauftritt – Selbstgemacht, weil man’s kann? Sichtschutz für den Garten – so schafft an Privatsphäre Anlage-Trends im Jahr 2022 – darauf müssen Privatinvestoren nun unbedingt achten! Den Raum mit allen Sinnen erfassen Den besten Dienstleister finden: Darauf sollte geachtet werden Hochwertiges Design in der Küche: Gestaltung der Gastroküche mit der richtigen Spülmaschine SEO und UX/UI: Wie wichtig ist Design wirklich? 5 Tipps zur Sicherheit für Freelancer Polypropen – Das steckt hinter dem Kunststoff AirPods Max – die Überraschung von Apple! Nachhaltig leben und Designermöbel reparieren Wie man Versandverpackungen als Marketinginstrument einsetzt!  Warum jeder Web-Designer ein VPN benutzen sollte Ein Haus muss nicht von der Stange sein – mit den richtigen Partnern an der Seite lassen sich auch ungewöhnliche Ideen umsetzen Apple AirTag – Was ist das und wofür kann man es nutzen? Der Schrank auf Wunsch nach Maß Selbstständig machen in der Kunstbranche: So funktioniert’s Corporate Design im E-Commerce Wichtige Elemente für verkaufsfördernde Ladenregale Das Ansehen eines Unternehmens ist das A&O! So kommt die Tapete am besten zur Geltung Warum ist Körperpflege so wichtig Onlinepräsenz als Freelancer – 5 Tipps für die Webseitenerstellung Wie richtest du das Kinderzimmer stilvoll und praktisch ein? Design spielt in vielen Lebensbereichen eine wichtige Rolle Den Amazon Umsatz steigern Neue Design-Trends in der Fahrrad-Branche: Qualität, Minimalismus und Individualität Steuern in Deutschland: Das sollten Unternehmer wissen Durch Design zu mehr Kunden: Tipps für Autoglaser Der moderne Wandel des Mediendesigns Das Grafikdesign In Deutschland mit Liebe designt und mit tollen Ideen bedruckt Die eigene Garage – viel mehr als nur ein Stellplatz für Fahrzeuge! So wichtig ist das Design für eine erfolgreiche Webseite So kreierst Du ein modernes Schlafzimmer Design 10 Ideen für das Büro, die die Produktivität anregen Verbessern Sie Ihr Home-Office mit dieser Ausstattung Kochen mit viel Design Designertische schützen – mit einer transparenten Tischfolie Twitch, YouTube und Co.: Der Aufstieg der Streamer Die Blockchain: Hier kommt sie in Deutschland schon zum Einsatz 5 Tools für optimierte Prozesse in einem Unternehmen Designermöbel: So machen sie das Zuhause zum Hingucker Designermöbel: Diese Stücke sind ein Muss Wohnen im Alter – Seniorengerechtes Wohnen mit Stil Bessere Vermarktung für Klempner: Diese 3 Tipps helfen! Der Beruf des CAD-Designers Mit frischem Design von der Masse abheben Arbeit als Designer Designer-Geschenke für Hochzeitspaare Content-Formate – Mehrwert für die Zielgruppe Modernes Hausdesign: Wer baut das schönste Haus? Die Bauhaus Innovation Die Entwicklung der Sportmode – zwischen Trend und Funktionalität Start in die Distribution deines Produkts Vorteil von Designer Möbel Der starke Wunsch nach Eigenheim mit Garten Gemütlich und stilvoll im Homeoffice: Tipps und Inspirationen Der erste Eindruck zählt – Was ist gutes Webdesign? Nachfrage nach Designer steigt: Welche Aufgaben Designer für Amazon Seller übernehmen können Effiziente Gestaltungsmaßnahmen von logistischen Abläufen Design Ideen für ein entspanntes Zuhause