Den Raum mit allen Sinnen erfassen

0 Comments Blog 16.02.2022 - 19:43 Uhr

Es lässt sich nicht leugnen, dass die Umgebung unser Empfinden maßgeblich beeinflusst. Jeden Tag und zu jeder Zeit strömen zahlreiche Eindrücke auf uns ein. Zumeist unterbewusst versetzen uns die optischen, akustischen und olfaktorischen Reize in eine spezielle Stimmung. Die Gefühle sind entweder positiver, neutraler oder negativer Natur. Die besonderen Gefühle bestimmen wiederum unser Handeln und veranlassen uns zu bestimmten Aktionen. In vielen Bereichen ist es deshalb sehr wichtig, durch eine entsprechende Gestaltung des Umfelds positive Emotionen zu erzeugen, auch, um ein gewünschtes Ziel zu erreichen.

Raumdesign

Mehr Gewinn durch ein angenehmes Ambiente

Die Art und Weise, wie wir ein angenehmes Umfeld definieren, ist ganz ähnlich, auch wenn die Vorstellungen zur Gestaltung eines Fantasiebüros im Rahmen einer Umfrage auseinandergehen. Angenehm warm soll es sein, hell oder dunkel mit stimmungsvoller Beleuchtung. Geschmackvolle Dekoelemente schenken dem Raum Leben und im Idealfall duftet es auch gut. Wer Kunden in sein Geschäft locken und von seinem Angebot überzeugen möchte, braucht hierfür ein einladendes Ambiente. Die meisten Einzelhändler wissen ganz genau, dass ein verkaufsförderndes Umfeld für gute Umsätze sehr wichtig ist. Dazu gehört nicht nur die geschickte Platzierung der Waren, sondern auch eine akustische Berieselung mit angenehmer Hintergrundmusik. Optisch ansprechend dekorierte Schaufenster und Läden wecken die Neugierde und animieren zum Kauf. Was im Laden um die Ecke gilt, betrifft umso mehr den Event- und Messebereich. In vielen großen Städten finden regelmäßig Messen statt. In Köln sind das zum Beispiel die Lebensmittelmesse Anuga, ISM, die größte Süßwarenmesse der Welt, die Art Cologne, die Gamescom und die Photokina. Gerade hier ist es wichtig, bestimmte Produkte und Dienstleistungen im perfekten Licht zu präsentieren. Die passende Eventdekoration in Köln verschafft dem Angebot die Aufmerksamkeit, die es verdient. Die Konkurrenz ist groß, denn jeder möchte aus der Masse herausstechen. Deshalb erweist sich eine einzigartige Inszenierung als besonders zielführend. Deckensegel, Stoffbespannungen, Grafiken, Banner und individuell gestaltete Dekorationselemente machen den Messestand zum absoluten Hingucker. Aufwändig produzierte Foto- und Videopräsentationen komplettieren das Design.

Eine einladende Atmosphäre im Internet schaffen

Es mag erstaunen, doch auch der Online-Shop lebt von seinem Ambiente. Auch wenn sich der Kunde nicht physisch in den Laden begibt, so nimmt er doch die besondere Ausstrahlung wahr. Im Online-Bereich genießt das Neuromarketing einen besonders hohen Stellenwert. Dabei handelt es sich um ein interdisziplinäres Forschungsfeld. Es enthält sowohl Elemente der Neuroökonomie als auch der Marktforschung. Gegenstand der Untersuchung ist die Reaktion einer bestimmten Zielgruppe auf ein spezielles Design, ein Werbemittel oder auch auf die Gesamtgestaltung einer Webseite oder Räumlichkeit. Die Forschung bedient sich hierbei der elektrodermalen Reaktionsmessung, der Herzfrequenzmessung und der Beobachtung des Eye-Trackings. Da die Impulse unterbewusst sind, ist es schwer, die Studienteilnehmer nach ihren persönlichen Erfahrungen zu fragen. Die Gestaltung der Internetpräsenz erfolgt nach psychologischen Gesichtspunkten. Man nutzt bewusst die Erkenntnisse der Hirnforschung, um damit die Werbemaßnahmen zu optimieren. Vieles geschieht nämlich rein intuitiv. Emotionen beeinflussen die Kaufentscheidung in zahlreichen Fällen. Die Strategie richtet sich dabei immer nach der jeweiligen Zielgruppe, denn nicht alle Menschen sprechen auf bestimmte Maßnahmen gleich gut an.

Fazit: Nicht nur das Produkt selbst weckt das Interesse des Kunden, sondern das gesamte Ambiente beeinflusst die Kaufentscheidung. Eine ansprechende Präsentation ist deshalb für den Umsatz enorm wichtig.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Schöne Handyhüllen für den Sommer Typisch deutsches Design Was macht eine gute SEO-Agentur aus? Videodesign: Definition, Anwendung und Erklärung Corporate Design auch im Handwerk? So erreichen Handwerksbetriebe einen Wiedererkennungswert Brand Building – so gelingt der Aufbau der eigenen Marke Die wichtigsten Webdesign-Trends für 2022 Warum Grafikdesign für erfolgreiches Online-Marketing entscheidend ist Pirnar Haustüren – Innovatives Design für Hausbesitzer Schön reicht nicht: Wie geht gutes Webdesign? Steigende Nachfrage nach schönem Design im Eigenheim seit Ausbruch der Corona-Pandemie Schuhe: Worauf wir gehen und stehen Möbel nach Maß – Schluss mit der Stangenware Webauftritt – Selbstgemacht, weil man’s kann? Sparplan im Alltag – so einfach lässt sich Geld sparen! Sichtschutz für den Garten – so schafft an Privatsphäre Anlage-Trends im Jahr 2022 – darauf müssen Privatinvestoren nun unbedingt achten! Den besten Dienstleister finden: Darauf sollte geachtet werden Hochwertiges Design in der Küche: Gestaltung der Gastroküche mit der richtigen Spülmaschine SEO und UX/UI: Wie wichtig ist Design wirklich? 5 Tipps zur Sicherheit für Freelancer Polypropen – Das steckt hinter dem Kunststoff AirPods Max – die Überraschung von Apple! Nachhaltig leben und Designermöbel reparieren Wie man Versandverpackungen als Marketinginstrument einsetzt!  Warum jeder Web-Designer ein VPN benutzen sollte Ein Haus muss nicht von der Stange sein – mit den richtigen Partnern an der Seite lassen sich auch ungewöhnliche Ideen umsetzen Apple AirTag – Was ist das und wofür kann man es nutzen? Der Schrank auf Wunsch nach Maß Selbstständig machen in der Kunstbranche: So funktioniert’s Corporate Design im E-Commerce Wichtige Elemente für verkaufsfördernde Ladenregale Das Ansehen eines Unternehmens ist das A&O! So kommt die Tapete am besten zur Geltung Warum ist Körperpflege so wichtig Onlinepräsenz als Freelancer – 5 Tipps für die Webseitenerstellung Wie richtest du das Kinderzimmer stilvoll und praktisch ein? Design spielt in vielen Lebensbereichen eine wichtige Rolle Den Amazon Umsatz steigern Neue Design-Trends in der Fahrrad-Branche: Qualität, Minimalismus und Individualität Steuern in Deutschland: Das sollten Unternehmer wissen Durch Design zu mehr Kunden: Tipps für Autoglaser Der moderne Wandel des Mediendesigns Das Grafikdesign In Deutschland mit Liebe designt und mit tollen Ideen bedruckt Die eigene Garage – viel mehr als nur ein Stellplatz für Fahrzeuge! So wichtig ist das Design für eine erfolgreiche Webseite So kreierst Du ein modernes Schlafzimmer Design 10 Ideen für das Büro, die die Produktivität anregen Verbessern Sie Ihr Home-Office mit dieser Ausstattung Kochen mit viel Design Designertische schützen – mit einer transparenten Tischfolie Twitch, YouTube und Co.: Der Aufstieg der Streamer Die Blockchain: Hier kommt sie in Deutschland schon zum Einsatz 5 Tools für optimierte Prozesse in einem Unternehmen Designermöbel: So machen sie das Zuhause zum Hingucker Designermöbel: Diese Stücke sind ein Muss Wohnen im Alter – Seniorengerechtes Wohnen mit Stil Bessere Vermarktung für Klempner: Diese 3 Tipps helfen! Der Beruf des CAD-Designers Mit frischem Design von der Masse abheben Arbeit als Designer Designer-Geschenke für Hochzeitspaare Content-Formate – Mehrwert für die Zielgruppe Modernes Hausdesign: Wer baut das schönste Haus? Die Bauhaus Innovation Die Entwicklung der Sportmode – zwischen Trend und Funktionalität Start in die Distribution deines Produkts Vorteil von Designer Möbel Der starke Wunsch nach Eigenheim mit Garten Gemütlich und stilvoll im Homeoffice: Tipps und Inspirationen Der erste Eindruck zählt – Was ist gutes Webdesign? Nachfrage nach Designer steigt: Welche Aufgaben Designer für Amazon Seller übernehmen können Effiziente Gestaltungsmaßnahmen von logistischen Abläufen Design Ideen für ein entspanntes Zuhause