Innovative Designs mit Hilfe von 3D-Druckdienstleister

0 Comments Blog 06.04.2021 - 21:27 Uhr

3D-Druck

Immer wieder schaffen es kreative Köpfe, innovative Designs hervorzubringen. Dabei bedient man sich in der Regel unterschiedlicher Tools, um Gegenstände neu zu erfinden. Eine übliche Methode ist es, bekannte Gegenstände mit neuen Materialien auszustatten. So gab es bereits Computermäuse aus Holz oder Uhren aus Stein. Eine andere Variante ist es, die Herstellvariante zu ändern und dies herauszustellen. Wandfarbe mit einer Wischtechnik erkennt man deutlich zur normalen Wandfarbe, die mit einem Roller aufgetragen wurde. Ebenso ist es mit Bauteilen aus Kohlefaser (CFK) statt aus reinem Kunststoff, die gerne im Automobilbau genutzt werden.

First Principle Thinking und 3D-Druck sorgen für eine Innovationsbeschleunigung

Doch wie sieht es mit disruptiven Ideen aus? Woher sollen Innovationen kommen, die nicht nur aus einer neuen Variante, Farbe, Größe oder Material bestehen? Eine Lösung kann das Frist Principle Thinking sein: Dabei werden die grundsätzlichen Anforderungen bzw. Funktionen eines Gegenstands aufgezeigt. Anschließend wird der Gegenstand unabhängig von der bisherigen Erscheinungsform neu erfunden und aufgebaut. Und hier liegt die Hürde: Vielen fällt es schwer eine Idee neu zu denken und unabhängig von Erfahrungen neu zu entwickeln. Mit Hilfe von 3D-Druckdienstleister ist es möglich, neue Ideen und Prototypen schnell in eine greifbare Form zu bringen. Ein Modell zum Anfassen überzeugt schneller Kritiker als eine Idee auf dem Papier.

Eine Tasse, die eine völlig neue Form erhält

Das folgende Beispiel zeigt eindrucksvoll, wie eine normale Tasse eine gänzlich andere Form bei (beinahe) gleicher Funktionalität annehmen kann.
Zunächst werden die grundsätzlichen Funktionen definiert:

  • Die Tasse benötigt natürlich einen sicheren Stand. Hierzu muss das Modell mindestens drei Stützpunkte zur Tischoberfläche erhalten.
  • An bestimmten Stellen der Tasse soll man trinken können. Aus Gründen der Symmetrie sollen es drei Stellen sein.
  • Nur mit diesen zwei genannten Kriterien würden drei miteinander verbundenen separate Schläuche entstehen. Damit sich die Flüssigkeit darin aber auch beim Trinken gleichmäßig verteilt, werden die Stützpunkte und Mundstücke miteinander verschlungen, so dass das Getränk von jeder Stelle in dem Behältnis auch den Trinkenden erreicht.

Diese verschlungenen Kontaktpunkte wurden sodann als eine Art Schlauch verbunden. Fertig ist das virtuelle Modell einer gänzlich neuen Tasse.

Renderbild

Prototypen machen Ideen überzeugender

Die Idee ist nun auf dem Papier und eine virtuelle Vorlage wurde entwickelt, doch wie geht es weiter? Es ist nun an der Zeit, den Prototypen in 3D drucken zu lassen. Onlinedienstleister machen das schnell und unkompliziert für nur wenige Euro. Nach nur wenigen Tagen kann man das Ergebnis in Händen halten. Mit Hilfe eines derartigen Modells schafft man Tatsachen und Kritiker müssen sich neue Argumente einfallen lassen, warum eine bestimmte Idee nicht realisiert werden kann.

Das Beispiel dieser völlig neu gedachten Tasse zeigt, wie Innovationen durch 3D-Druckservices voranschreiten und kreativen Menschen gute Argumente für ihre Ideen erhalten können.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Wohnung schön und praktisch einrichten Inspirierendes Design im gemütlichen Eigenheim Möbeldesigner – Ausbildung, Möglichkeiten und Gehalt Andreas Waldschütz und Trockland lassen das Eiswerk Berlin neu erscheinen Hochwertige Möbel und Haustiere: So klappt das Zusammenspiel Microjobs als Nebenverdienst Corporate Branding: Diese Marketing-Maßnahmen stützen die Unternehmensmarke Was muss man beim Webdesign beachten Designermöbel: Fashion für die eigenen vier Wände Design zum (Wohl-) Sitzen im Objekt WARUM IST DER SUBLIMATIONSDRUCK SO BELIEBT? Alltagsgegenständen eine persönliche Note verleihen – mit diesen Tricks wird das möglich Qualität bei Bademänteln – darauf kommt es an! Design und Planung – worauf kommt es bei Lagerhallen an? Teppiche aus Naturfasern: ökologisch, nachhaltig und fair Möbeldesign für ein neues Miteinander von Mensch und Natur Wie richtet man sein neues Haus ein? Coole App Ideen Mehr verkaufen im Internet 6 hilfreiche Tipps für den Garagenbau Ein perfektes Duett: Acrylmalerei und Abstrakte Kunst Die Valentinstagskarte als kreatives Geschenk Kugelschreiber mit Design: Warum es den Unterschied macht Digitale vs. Traditionelle Kunst: Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es? Die perfekte Inszenierung von Kunst Handy in Raten zahlen – lohnt es sich? Handyhüllen Designed in Germany Die beliebtesten Werbeartikel in Deutschland Verpackungsdesign studieren – ein Beruf mit Zukunft Design-Grundlagen für den CBD-Verkauf im Internet Ansätze zur Erstellung des eigenen Online-Magazins Eventmarketing Homeoffice einrichten – kleine Räume optimal nutzen Router-Design und Internetgeschwindigkeit – warum beides zusammenhängt Wie bereitet man den Campingurlaub vor? Produktdarstellung im Onlinehandel Sportliche Aktivitäten für mehr Kreativität Hochwertige Inhalte auf einer Website Schritt-für-Schritt-Bestellung von Visitenkarten So profitieren Unternehmen von psychoanalytischem Coaching Eigenschaften, die ein gutes Design im digitalen Zeitalter erfüllen muss Warum ein modernes Corporate Design so wichtig ist Schluss mit der Aufschieberitis Hochzeitsplanung made in Germany: Genauigkeit und Pünktlichkeit Das ist für den Versand von Designermöbeln wichtig Selbstständigkeit als Ziel? Innovative Ideen, um an Kapital zu kommen – inspiriert durch Serien und Filme Hollenegger Designgespräche – Anregende Ideen für die Zukunft Kreativität in unterschiedlichsten Branchen – Diese Design-Berufe haben Zukunft Digitale oder haptische Werbemittel – was lohnt sich? Design im Detail Heiße Sache – 3D-Ofen produziert Glasdach Trendfarbe Terracotta: Augenblicke voller Wärme Tipps für den Verkauf von hochwertigen Uhren Design und Haustiere – eine immer stärker wachsende Vielfalt Wie der Fortschritt die Arbeit von Designern beeinflusst Flyer für Ausstellungen planen – diese Tipps helfen Design Möbel verkaufen im Internet Diese drei Marketing-Tipps sollte jeder Schlüsseldienst befolgen Die Trendfarben für den Herbst/Winter 2020/21 Das sitzende Arbeitsleben: Schmerz ist normal Freiberuflich durch Corona – das müssen Freelancer jetzt wissen! Landingpage Design: Darauf kommt es an Friseur Design – vom Logo bis zur Einrichtung Beste Online-Kurse: So findet man diese Bilder machen Leute Selbstständig als Designer – das muss beachtet werden 5 hilfreiche Tipps für ein nachhaltiges Zuhause K-Beauty: Was macht den Hype um koreanische Kosmetik aus? Hochwertige Marketing-Werkzeuge für das eigene Unternehmen Starfolder 3D – wenn Dialogpost zeigt, was sie kann Sekundenkleber – was man wissen sollte Die neuen Möbeldesign-Trends für 2020 Fünf Tipps für ein gutes Portfolio Wohngebäudeversicherung abschließen: Kosten & Leistungen im Vergleich Was das Design des Bitcoin-Logos aussagt