Alltagsgegenständen eine persönliche Note verleihen – mit diesen Tricks wird das möglich

0 Comments Blog 19.03.2021 - 08:42 Uhr



Endlich mal wieder frischen Wind in die Wohnung oder seine Sachen bringen, etwas Abwechslung haben und sich an neuen Sachen erfreuen – gerade zu den Wechseln der Jahreszeiten haben jede Menge Menschen Lust darauf, etwas zu verändern. Neuen Wind in Raumausstattung und Kleiderschrank zu bringen, sorgt dabei nicht nur für gute Laune, sondern ist hin und wieder auch dringend nötig – immerhin passiert es zu schnell, sich an bestimmten Sachen satt gesehen zu haben und keine Freude mehr beim Anblick zu verspüren. Dabei bringen schon kleine Veränderungen häufig schon den gewünschten Effekt sich, den sich viele wünschen.

Altagsgegenstände

Mit Print-On-Demand Produkte ganz bequem von zu Hause aus designen



Wer sich eine persönliche und individuelle Note in seinem Kleiderschrank, aber auch bei zahlreichen anderen Alltagsgegenständen wünscht und genug davon hat, in jedem Onlineshop oder Geschäft vor Ort nahezu das gleiche zu sehen, das so nicht nur die beste Freundin, sondern auch die Arbeitskollegin und zahlreiche andere Menschen bereits besitzen, sollte sich einmal näher mit Print-On-Demand auseinandersetzen. Print-On-Demand-Anbieter bieten Kunden die einfache Möglichkeit, Gegenstände ihrer Wahl ganz individuell nach ihren Wünschen zu designen. Von Pullovern bis hin zu Kissenhüllen oder Mousepads – die meisten Anbieter haben eine riesige Auswahl verschiedener Gegenstände, die sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem vom eigenen Computer aus gestalten lassen. Die fertig designten Gegenstände werden anschließend per Post verschickt. Wer per Print-On-Demand bestellt, muss dabei keine große Bestellung aufgeben – auch Einzelstücke lassen sich auf diese Weise einfach designen und liefern. Wer beispielsweise seine eigene Handyhülle designern will, die so garantiert niemand anderes hat, ist auf der Seite https://www.printful.com an der richtigen Adresse und kann sich sein Wunschstück zum kleinen Preis gestalten lassen. 



Eine persönliche Note verleihen dabei nicht nur Text und Muster, sondern auch selbst gewählte Bilder. Ob als Geburtstagsgeschenk, für die Hochzeit oder einfach, um sich selbst eine Freude zu bereiten – der Fantasie sind bei Print-On-Demand-Produkten in der Regel kaum Grenzen gesetzt. Sogar Stickereien lassen sich auf diese Weise auf Kleidungsstücken einfach umsetzen und helfen dabei, seinen ganz individuellen Stil zu finden.

Für Bastler und alle die es werden wollen, gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten



Wer am liebsten selbst Hand anlegen will, um seinen Alltagsgegenständen eine persönliche und individuelle Note zu verleihen, einfach gerne bastelt oder das Basteln neu für sich entdecken will, hat dafür ebenfalls viele Möglichkeiten. Möbelstücke, aber auch Buchschnitte, Deko-Gegenstände wie Blumentöpfe oder Vasen, Brotdosen und vieles mehr lassen sich einfach mit bunten oder metallischen Lacken ansprühen und erstrahlen auf diese Weise in neuem Glanz. Wer will, kann dabei die Serviettentechnik nutzen, um Gegenständen ein neues Design zu verpassen. Mit einer Heißklebepistole lassen sich jedoch nicht nur Servietten, sondern auch getrocknete Blumen, Muscheln und andere Natur-Materialien einfach aufkleben. Wer es gerne etwas edler und eleganter mag, sollte dabei unbedingt einmal Epoxidharz ausprobieren. Auf diese Weise lassen sich Tische, Untersetzer und vieles mehr mit der derzeit so beliebten Marmor-Optik versehen. Wer sich nicht an diese Technik herantraut, kann stattdessen einfach selbstklebende Folien in Marmor-Optik kaufen und seine Gegenstände damit bekleben.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Das Design der Werbegeschenke im Wandel der Zeit Interior Design – Räume optimal einrichten und gestalten Abgesichert als Freelancer? Webdesign aus Deutschland: Klare Formen und Minimalismus Zwischen Geschichte und Moderne: Design in Deutschlands Innenstädten Design in der Autobranche: Wie modernes Design den Verbrauch verringern soll Schmuck als zeitloser Klassiker Zeitloser Schmuck – für jede Gelegenheit das passende Geschenk Die Natur als neue Inspirationsquelle: Kreativblockaden überwinden Webdesign für eine erfolgreiche Website Möbeldesignerinnen aus Deutschland Licht Design: In jedem Raum das perfekte Licht So können Freelancer und Angestellte im Home-Office ihr Arbeitszimmer von der Steuer absetzen So schützen Sie Ihren Mac im Jahr 2021 Schachmatt Das Internet verlangt nach Einzigartigkeit Produktvideos und -fotos: Marketing im digitalen Zeitalter Corporate Fashion – Design made in Germany Couchtisch-Designs – Diese Couchtische passen zu jeder Einrichtung Die richtige Beleuchtung als passendes Designelement Gymdesign – Wie CAD bei der Planung hilft Online Sale – Möglichkeiten als Designer im Internet Geld zu verdienen Hebeschiebetüren – Energieeffizient, komfortabel und schick Wie man Cybersicherheit in das Webdesign integriert Trendige Design Inspirationen für Verlobungs- und Eheringe Schmucktrends für Frühling und Sommer 2021 Wie können kleine Goldschmiede im Zeitalter des E-Commerce mithalten? Der Wow-Effekt durch Special Effects Design und Produktion in Zeiten der Globalisierung Der lange Weg zum perfekten Verpackungsdesign Fotografie und Typografie – zwei Schwergewichte in der Werbung Kreative Online Teambuilding Ideen fürs Homeoffice Das moderne Büro im Grünen – aber wie? Die schönsten Luxusuhren – das sind die Lieblinge der Schönen und Reichen 5 Tipps zur Optimierung der Sichtbarkeit von Unternehmen Karrieresprung vom Mitarbeiter zum Chef 5 bahnbrechende minimalistische Designs Zwischen seriös und ausgeflippt: Vorstellungsgespräche in der Kreativbranche Jenseits von 08/15: die kreative Bewerbung Wohnung schön und praktisch einrichten Inspirierendes Design im gemütlichen Eigenheim Möbeldesigner – Ausbildung, Möglichkeiten und Gehalt Andreas Waldschütz und Trockland lassen das Eiswerk Berlin neu erscheinen Innovative Designs mit Hilfe von 3D-Druckdienstleister Hochwertige Möbel und Haustiere: So klappt das Zusammenspiel Microjobs als Nebenverdienst Corporate Branding: Diese Marketing-Maßnahmen stützen die Unternehmensmarke Was muss man beim Webdesign beachten Designermöbel: Fashion für die eigenen vier Wände Design zum (Wohl-) Sitzen im Objekt WARUM IST DER SUBLIMATIONSDRUCK SO BELIEBT? Qualität bei Bademänteln – darauf kommt es an! Design und Planung – worauf kommt es bei Lagerhallen an? Teppiche aus Naturfasern: ökologisch, nachhaltig und fair Möbeldesign für ein neues Miteinander von Mensch und Natur Wie richtet man sein neues Haus ein? Coole App Ideen Mehr verkaufen im Internet 6 hilfreiche Tipps für den Garagenbau Ein perfektes Duett: Acrylmalerei und Abstrakte Kunst Die Valentinstagskarte als kreatives Geschenk Kugelschreiber mit Design: Warum es den Unterschied macht Digitale vs. Traditionelle Kunst: Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es? Die perfekte Inszenierung von Kunst Handy in Raten zahlen – lohnt es sich? Handyhüllen Designed in Germany Die beliebtesten Werbeartikel in Deutschland Verpackungsdesign studieren – ein Beruf mit Zukunft Design-Grundlagen für den CBD-Verkauf im Internet Ansätze zur Erstellung des eigenen Online-Magazins Eventmarketing Homeoffice einrichten – kleine Räume optimal nutzen Router-Design und Internetgeschwindigkeit – warum beides zusammenhängt Wie bereitet man den Campingurlaub vor? Produktdarstellung im Onlinehandel Sportliche Aktivitäten für mehr Kreativität