Design zum (Wohl-) Sitzen im Objekt

0 Comments Blog 23.03.2021 - 20:07 Uhr

Beim Designen von Mobiliar für den Objektbereich prallen Gegensätze aufeinander, die so manchen kreativen Kopf an seine Grenzen bringen. Unter anderem erschweren Brandschutzvorschriften die Gestaltung formschöner Möbel, weil sie die Materialauswahl eingrenzen und die Kreativität bereits vor dem ersten Entwurf hemmen. Aber auch Anforderungen an die Raumakustik und die hohen Ansprüche hinsichtlich der Oberflächenbeschaffenheit für hygienische Sauberkeit verlangen Designern alles ab.

Damit öffentlich zugängliche und gewerbliche Räumlichkeiten trotz aller Vorgaben einen einladenden Gesamteindruck vermitteln, braucht es Fantasie, Know-how und den starken Willen, etwas Neues auszuprobieren. Ein Objektmöbelhersteller aus Nordrhein-Westfalen beweist mit seinen Sitzgelegenheiten, dass die teils strengen Vorgaben des Objektbereichs kein Grund sind, um auf gutes Design zu verzichten.

FlexFive

Ästhetik und Funktion in Harmonie

Ob Wartezimmer in der Zahnarztpraxis, luxuriöse Lobby im Hotel oder der Empfangsbereich einer Firmenzentrale: Es gibt zahlreiche Objekte mit hohem Designanspruch für repräsentative Räume. Wer Besucher angemessen empfangen möchte, verlangt nach exklusivem Mobiliar. Insbesondere bei Sitzmöbeln besteht die Herausforderung für Designer darin, eine eindrucksvolle Optik mit Komfort in Einklang zu bringen. Und das unter Berücksichtigung sämtlicher Wünsche in Sachen Brandschutz, Hygiene und Co. Vielerorts scheinen Objektmöbel nach der Problemvermeidungsstrategie gestaltet zu werden: Um beispielsweise Brandschutzzertifizierungen zu erzielen, wird der Materialeinsatz auf ein Minimum reduziert. Die Folge: Aalglatte Designs ohne haptische Finesse und ein Mangel an Sitzkomfort.

Die SMV Sitz- & Objektmöbel GmbH aus Löhne bei Bad Oeynhausen hat sich gegen den einfachen Weg und für anspruchsvolles Design entschieden. Das Sortiment umfasst schwer entflammbare Polstermöbel, deren integrierter Brandschutz für den Betrachter unsichtbar bleibt. Trotz der zertifizierten Schwerentflammbarkeit gemäß DIN 66084 P-a – der höchsten Klassifizierung für Polstermöbel – sind die Brandschutzmöbel von größtmöglichem Sitzkomfort und visionären Designs geprägt.

Als Beispiel dient die modulare Sitzlandschaft FlexFive aus der eigenen Designschmiede von SMV. Das Design-Duo Inge Brünger-Mylius und Sohn Björn Mylius, auch unter dem Pseudonym my-n-my bekannt, hat damit ein Objektmöbelstück geschaffen, dessen Module sich flexibel arrangieren und an die lokalen Bedingungen anpassen lassen. Eine clevere Idee, die mit einem German Design Award und einem Iconic Award für innovatives Interieur belohnt wurde.

FlexFive

Akustische Optimierung und Sitzplatz in einem

Eine weitere Besonderheit auf dem Markt der Objektmöbel ist das Sofa 90deegree. Obwohl es keinen hohen Rücken aufweist und sich damit ideal für offene Raumkonzepte eignet, verbessert die akustisch wirksame Sitzgelegenheit die Raumakustik. Die schallabsorbierenden Materialien tragen zur Schallabsorption bei, was beispielsweise die Sprachverständlichkeit in Eingangshallen oder Lounges optimiert. Das Design zeichnet sich durch zeitlose Eleganz aus und lässt sich in jedes Raumkonzept integrieren. Raffinierte Extras wie integrierte Stauraumlösungen und die optionale Elektrifizierung runden die Funktionalität ab.

Gelebter Purismus in Form von Mobiliar

Für diejenigen, die ein schwereloses Raumgefühl schaffen wollen, hat SMV das modulare Loungesitzmöbel Blogger (Design by eigenart Designstudio) mit Rundrohrgestellen und luftiger Bodenfreiheit in petto. Wer auf diesen Sitzelementen Platz nimmt, wird von behaglicher Polsterung sowie haptisch attraktiven Bezügen willkommen geheißen. Perfekt für die Einrichtung von Foyer, Wartebereichen und kommunikativen Zonen im Open Space Office. Je nach Platzbedarf lassen sich die Loungemöbel als 2- und 3-Sitzer oder Sessel arrangieren. Gepolsterte Hocker sowie Tischelemente aus Holz runden das wandlungsfähige Set gekonnt ab.

Blogger

Ein weiteres Möbeldesign, das mit seinem puristischen Charme begeistert, trägt den Titel Rokker (Design by eigenart Designstudio) – ein Schaukelstuhl nach klassischem Vorbild modern interpretiert. Ein handgefertigtes Eichengestell, die geradlinige Sitzfläche und angedeutete Knäufe an den Armlehnen verwandeln diese Kreation in einen charakteristischen Lieblingsplatz. Fehlt nur noch die optionale Fußbank Hokker (Design by eigenart Designstudio) und es kehrt pure Entspannung ein.

Rokker

Mit den beiden Sitzmöbeln Blogger und Rokker, die im eigenart Designstudio von Fabian Fern und Jan-Peter Eicker für SMV designt wurden, hat es der Objektmöbelhersteller in die Top 100 Bürolösungen des Jahres 2021 geschafft – gekürt von der Fachzeitschrift OFFICE ROXX Mag (bis 2020 Das Büro).

Individuelle Farben und Materialien

Darüber hinaus können Auftraggeber bei SMV dank umfangreicher Bezugs- und Lederkollektion bedarfsgerecht Einfluss auf Farben und Oberflächen nehmen. Desinfektionsmittelbeständige Bezüge für Gastronomie, Hotellerie oder Medizinbranche sind ebenso möglich wie anschmiegsame Schurwolle in den Farben des Corporate Designs.

Ähnliche Artikel

Abschied oder Aufbruch? Erste Gedanken zur Adobe Creative Cloud Funktionale Serifen? Designer = Schwamm. 10 Minutes Reading Time: Dumm und Dümmer Responsive Typography – Interview mit Oliver Reichenstein Start in die Distribution deines Produkts Vorteil von Designer Möbel Der starke Wunsch nach Eigenheim mit Garten Gemütlich und stilvoll im Homeoffice: Tipps und Inspirationen Der erste Eindruck zählt – Was ist gutes Webdesign? Nachfrage nach Designer steigt: Welche Aufgaben Designer für Amazon Seller übernehmen können Effiziente Gestaltungsmaßnahmen von logistischen Abläufen Design Ideen für ein entspanntes Zuhause Sichtschutz durch Rollos im schönen Design Brandschutz ist auch auf Messen wichtig Spritzguss: Die Revolution aus Kunststoff Logodesign gehört in die Hände von Profis Umweltfreundlich drucken lassen auf Graspapier Die beliebtesten Werbegeschenke – Diese Präsente erzielen eine nachweisliche Werbewirkung Kreative Designs aus aller Welt: Heutzutage ein Kinderspiel Dark Academia & Light Academia – Social Media für Akademiker? Food-Design: So beeinflusst du den Geschmack Typografie in Berlin Möbel „Made in Germany“ – was spricht dafür? 3 technische Ausstattungen, die alle freiberuflichen Designer brauchen Die Zukunft im Netz – wie sich Unternehmen stets modernisieren Die Wohn-Trends der Zukunft Automobildesign – Perfektion in jedem Detail Wie man Design und Komfort im Schlafzimmer kombiniert Gutes Produktdesign ist mehr als eine gute Ästhetik Ästhetische Tisch-Designs von der Natur inspiriert Designorientierte Akzente bei der Gartengestaltung Made in Germany Erholsam schlafen – Inspiration für das Schlafzimmer Die Anwendungsgebiete der Vakuumtechnologie Grafikdesign — das Zusammenspiel von Kunst und Digitalisierung Zwischen Motion Design und Animationsfilm Edelsteine als Geldanlage und Altersvorsorge Der besondere Zauber von Briefen Freizeit im Freien – Outdoor-Erlebnisse als Ventil der Erholung Purpose Design – ökologisch, umweltfreundlich und sozial Designelemente bei der Gartengestaltung Stilvoller Blickfang für die Küche – Kaffeemaschinen im Design-Check Kunst der Gartengestaltung – Kreative Ideen verwirklichen Wünsche Wie das Treppendesign seit Jahrtausenden zwischen Optik und Nutzen changiert Modedesign im Wandel der Zeit Die Checkliste für einen garantiert perfekten Antrag! Yogastudio gestalten – Design für Klarheit und Entspannung Das Design der Werbegeschenke im Wandel der Zeit Interior Design – Räume optimal einrichten und gestalten Abgesichert als Freelancer? Webdesign aus Deutschland: Klare Formen und Minimalismus Zwischen Geschichte und Moderne: Design in Deutschlands Innenstädten Design in der Autobranche: Wie modernes Design den Verbrauch verringern soll Schmuck als zeitloser Klassiker Zeitloser Schmuck – für jede Gelegenheit das passende Geschenk Die Natur als neue Inspirationsquelle: Kreativblockaden überwinden Webdesign für eine erfolgreiche Website Möbeldesignerinnen aus Deutschland Licht Design: In jedem Raum das perfekte Licht So können Freelancer und Angestellte im Home-Office ihr Arbeitszimmer von der Steuer absetzen So schützen Sie Ihren Mac im Jahr 2021 Schachmatt Das Internet verlangt nach Einzigartigkeit Produktvideos und -fotos: Marketing im digitalen Zeitalter Corporate Fashion – Design made in Germany Couchtisch-Designs – Diese Couchtische passen zu jeder Einrichtung Die richtige Beleuchtung als passendes Designelement Gymdesign – Wie CAD bei der Planung hilft Online Sale – Möglichkeiten als Designer im Internet Geld zu verdienen Hebeschiebetüren – Energieeffizient, komfortabel und schick Wie man Cybersicherheit in das Webdesign integriert Trendige Design Inspirationen für Verlobungs- und Eheringe Schmucktrends für Frühling und Sommer 2021 Wie können kleine Goldschmiede im Zeitalter des E-Commerce mithalten? Der Wow-Effekt durch Special Effects Design und Produktion in Zeiten der Globalisierung Der lange Weg zum perfekten Verpackungsdesign Fotografie und Typografie – zwei Schwergewichte in der Werbung Kreative Online Teambuilding Ideen fürs Homeoffice Das moderne Büro im Grünen – aber wie?